www.archive-ch-2013.com » CH » T » TFB

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 168 . Archive date: 2013-03.

  • Title: Erdbau (Zement- und Kalkstabilisierung) - TFB - Technik und Forschung im Betonbau
    Descriptive info: Erdbau (Zement- und Kalkstabilisierung).. Jahr.. Auftraggeber.. Objekt.. Tätigkeit.. 2009.. BVG Schupfart.. Sanierung Belagswege Nr.. 31 und 34.. Schadensanalyse und Instandsetzungskonzept.. 2008.. Departement Bau, Verkehr und Umwelt.. Hochwasserrückhaltebecken am Erusbach.. Vorabklärung Bodenaufbereitung.. Tiefbauamt der Stadt St.. Gallen.. Sanierung Nestweiher.. Eignungsprüfung, Qualitätssicherung.. 2005 / 2008.. BBU Beer Bau + Umwelttechnik GmbH,  ...   2007.. Huber Gebr.. AG, Wöschnau.. 7014 Galexis, Niederbipp.. Eignungsprüfung.. Anliker AG, 6021 Emmenbrücke.. MAN Nutzfahrzeuge AG, Emmen - 30205 Parkplatzerweiterung NUFAG.. Einwohnergemeinde Versam GR.. Bahnhofstrasse Versam.. 2006 / 2007.. Dammschüttung für Staffelegg - Zubringer.. 2006.. Stebler-Gyr Ad.. AG, Nunningen.. Weiher Witterswil.. 2005.. Erne AG Bauunternehmung, Laufenburg.. Weiher, Laufenburg, Kalkstabilisierung, Bodenmaterial..

    Original link path: /de/Referenzen/Erdbau.html
    Open archive

  • Title: Diverse Fragestellungen (Beton, Betonbau, Korrosion, Qualitätssicherung etc.) - TFB - Technik und Forschung im Betonbau
    Descriptive info: Beton, Korrosion, Qualitätssicherung etc.. 2009 / 2011.. Kanton Wallis, Dep.. Für verkehr, Bau und Umwelt, ANSB.. Tunnel Turtmann.. umwelt- und fachtechnische Beratung zum Jetten.. 2010.. Departement Bau, Verkehr und Umwelt, Landschaft und Gewässer.. Qualitätssicherung Betonarbeiten.. Schwarz Spreng- und Felsbau AG.. Schadensfall Schwyzerstrasse, Wollerau.. Qualitätssicherung Bodenanker.. Gemeinde Hochdorf.. Gartenbad Seebad Baldegg.. Ursachenforschung für Oberflächenerosion am Neubau von zwei Betonbecken aus dem Jahr 2008.. VSL.. Ankerkontrolle Rorbachbrücke.. Ankerkopfkontrollen, Arbeiten am hängenden Seil.. Einwohnergemeinde Murgenthal.. Sickerleitung Pumpensumpf.. Beratung Materialanalyse.. BKW FMB Energie AG.. Ausgleichsbecken Kummenbord, Gommerkraftwerke.. Zustanduntersuchung.. Amt für Verkehr und Tiefbau, Solothurn.. Neue Aarebrücke.. Zustandsuntersuchung, Gebrauchstauglichkeit.. Baudirektion Kanton Uri.. QS-Plan für Beton des Kanton Uri.. QS System für den Neubau bei Betonbauten.. Trutmann + Co.. Gartenplatten.. Schadenanalyse..  ...   Kunststeinplatten.. Erstellung eines QS-Planes für die Herstellung.. Wasserversorgung Zürich.. Trinkwasserleitung.. Beratung, Anforderungen und Prüfungen an Ringraumverfüllmörtel.. K.. Lienhard AG.. Trinkwasserreservoir.. Beratung, Zustandsuntersuchung.. Betonwaren.. Zustandsanalyse, Schadenanalyse.. Cité des Bains.. Centre thermal Yverdon-les-Bains.. Zustandsuntersuchung und Instandsetzungskonzept für die Entlastungsbecken (stark korrosive Umgebung).. 2004.. Consorzio TAT, Pollegio.. Eignungsprüfung der Ausgangsstoffe.. Wegdurchlass Höll Hornussen.. Betonklassifikation für Spritzbeton.. Feracier AG, Regensdorf.. Stahlfaserbeton.. Entwicklung von Betonrezepturen mit Stahlfasern.. Licht- und Wasserwerk Adelboden, Adelboden.. Spülkanal KW Engstlige.. Instandsetzung der Abrasionsschäden.. Silver Cay Swiss AG, Bubendorf.. Zementgebundene Bindemittel.. Rezepturentwicklung, Prüfungen.. Wasserversorgung Zürich, Zürich.. Untersuchungen am Verfüllmörtel für Ringspalt.. 2001.. Baudirektion Kt.. Zürich.. Schöneichtunnel.. Kanton Wallis, Sektion Nationalstrassen.. Bois de Finges.. Eignungsnachweis von Flusskiessanden der Rhone für die Verwendung.. Kanton Wallis.. QS-System PAQ, Kanton Wallis..

    Original link path: /de/Referenzen/Diverse-Fragestellungen.html
    Open archive

  • Title: Trinkwasser- und Abwasseranlagen - TFB - Technik und Forschung im Betonbau
    Descriptive info: Trinkwasser- und Abwasseranlagen.. 2011.. IBAarau.. Trinkwasserreservoire.. Zustandsuntersuchung, Beratung für Instandsetzung.. Zweckverband ARA Sihltal.. ARA Sihltal, Silo 4.. Zustandsuntersuchung.. Syndicat d'épuration des eaux usées.. ARA Sonceboz.. SESE.. ARA.. ARA Region Burgdorf.. Abwasserkanäle.. ARA Loveresse.. ARA Faulbehälter.. Abwasserverband oberes Surbtal.. Verbandskanal oberes Surbtal.. Bonnard Gardel Ingenieure + Berater AG.. Abwasseranlagen, Burgdorf, Münschemier.. Zustanduntersuchungen.. Abwasserverband Kläranlage Brugg-Birrfeld.. ARA Windisch.. 2003.. Alpha AG, Biel.. ARA Region Bern AG.. Zustandsuntersuchung Düsendecke Biostyr.. ARA Region Bern AG, Herrenschwanden.. Bauteile der Abwasseranlage.. 1999.. Limmatwasseraufbereitung.. Zustandsuntersuchung und Schadenanalyse Erosionsschäden..

    Original link path: /de/Referenzen/Trink-und-Abwasseranlagen.html
    Open archive

  • Title: Hochbau - TFB - Technik und Forschung im Betonbau
    Descriptive info: Im Aufbau.. Seite im Aufbau.. Ich danke Ihnen herzlich komme später wieder..

    Original link path: /de/Referenzen/Hochbau.html
    Open archive

  • Title: Tunnel - TFB - Technik und Forschung im Betonbau
    Descriptive info: 2009/2010.. SBB.. Tunnel Liesberg un Bärschwil.. Zustandsuntersuchung Mauerwerk, Spritzbeton.. Tiefbauamt des Kantons Bern.. Lawinenschutztunnel Mitholz.. Zustandsuntersuchung, Luftpermeabilitätsmessungen.. Schneller Ritz und Partner AG.. Tunnel Gamsen.. Marti Bauunternehmung AG.. Rickenbach-Tunnel.. Entwicklung Spritzbeton.. 2005 / 2006.. ARGE TUGREN.. Grenchenbergtunnel.. Beratung, Qualitätssicherung, Betontechnologie, Rezepturentwicklung, Spritzbeton.. 1999 / 2004.. Tiefbauamt Kanton Graubünden.. Erneuerung Tunnel San Bernardino.. Druckfestigkeitsentwicklung, Vakuumbehandlung, Infrarot, AAR.. Nachbehandlung, Abdichtung.. Korrosion.. 2000.. Kanton Uri.. Tunnel Intschi.. Zustandsuntersuchung bezüglich.. AAR-Schäden..

    Original link path: /de/Referenzen/Tunnel.html
    Open archive

  • Title: Kunstbauten (Brücken, Stützmauern, Galerien) - TFB - Technik und Forschung im Betonbau
    Descriptive info: Kunstbauten (Brücken, Stützmauern, Galerien).. ASTRA Filiale Zofingen.. Brücke Z54A, Oensingen.. ASTRA - F1.. A5, UPlaNS Colombier-Cornaux (Lose 2 und 4).. Zustandsuntersuchung (Betondruckfestigkeit, Bewehrungskorrosion).. Strassenunterführung Kröschenbrunnen.. Zustandserfassung, Verdacht auf AAR.. Astra-Filiale Winterthur.. UPlaNs_N0408, Unterhaltungsabschnitt N04/08 Winterthur Nord - Kleinandelfingen.. Zustandserfassung, Potentialfeldmessungen an 18 Objekten innert 2 Wochen.. VSL (Schweiz) AG, Subingen.. Rorbachbrücke/Wassen.. Kontrolle von Ankerköpfen.. 2008 / 2012.. ASTRA AGB und Filiale Thun.. Stützmauer Eisten, Simplonpassstrasse (VS).. Zustandsuntersuchung, AAR-Monitoring.. 2008 / 2009.. Überführung Oensigen N01-Z54.. VBG Verkehrsbetriebe Glattal AG.. VIGLA Viadukt Glattzentrum.. Schadenanalyse, Beratung.. Departement Bau, Verkehr und Umwelt Kanton AG.. Überführung N1/108.. SBB AG Bern.. Unterführung Goldenberg.. Eignungsprüfung Abdichtungsmittel Xypex.. Viadukte Bolzbach Nord und Süd.. Zustandsuntersuchung, Fachbegleitung Vorspannung.. Tiefbauamt Kanton Schaffhausen, Implenia Bau AG.. UF Zollstrasse, Neuhausen.. Sichtbeton Optimierung Betonqualität.. TBA Kt.. Schwyz.. Überleitung Rütibach.. EnAlpin AG.. Wehr Mattsand.. Zustandsuntersuchung, Beratung.. Baudirektion des Kantons Zürich.. 1889 ÜF Frauenfelderstr.. Obj.. Nr.. 220.. 004.. Schadenanalyse AAR.. Josef Müller, Fluhmattstrasse 12,  ...   St.. Brücke Stegmühletobel (KST.. KOA/Pos: 34.. 53.. 314000.. 50/385.. 00).. Potenzialmessung, elektrochemische Chloridentfernung, Spannstähle.. Tiefbauamt Graubünden.. AAR - Untersuchungen Kt.. GR.. Schadenanalysen.. Etat du Valais DTEE-SRCE.. Recommandation RAG Canton du Valais.. Beratung.. Kanton St.. Autobahnverzweigung Sarganserland.. AAR-Untersuchungen.. Alp Transit Gotthard AG.. Unterführung Rynächt.. Eignungsprüfung Betonqualität.. Baudepartement Kanton Schwyz.. Jässenenbrücke.. SACR.. Pont de la Raffinerie (A5), Cressier.. Potenzialmessung.. Simplonpassstrasse, Schallberg Ankerblöcke, diverse Stützmauern und Galerien.. Amt für Tiefbau des Kts.. Uri, Abt.. Nationalstrassen.. A2, Reussbrücken Niederhofen und.. Silenen.. Potenzialmessungen.. Tiefbauamt Kanton Basel-Stadt.. Birskopfsteg, Obj.. 108, Basel.. Zustandsuntersuchung, Korrosionszustand der Schrägseile.. Ganterbrücke.. Zustandsuntersuchung bezüglich AAR-Schäden.. SBB-Überführung Gütsch-Meggen.. Echangeur d'Ecublens (A1).. Zustandsuntersuchung und Nachinjizierung der Spannkabel.. Baudepartement des Kts.. AG, Abt.. Tiefbau, Heinz Imseng.. A1, A2 und A3, Stützen von Überführungen.. Gesamtauswertung von Reihenuntersuchungen.. 1996 / 2004.. Amt für Tiefbau Kt.. A2, Galerien Güetli und Wilerplanggen.. Langzeitüberwachung der Instandsetzung der Stützen und der Rückwand.. Uri, Altdorf.. Schulhaus, BBRV.. Stützmauer Schulhaus Verankerung..

    Original link path: /de/Referenzen/Kunstbauten.html
    Open archive

  • Title: Publikationsliste - TFB - Technik und Forschung im Betonbau
    Descriptive info: Publikationsliste.. Autor(en).. Titel.. Link.. F.. Hunkeler.. L.. Lammar.. Anforderungen an den Karbonatisierungswiderstand von Betonen.. Exigences par rapport à la résistance à la carbonatation des bétons.. Requirements for the carbonation resistance of concrete mixes.. 2012.. Publikation.. C.. Merz.. Leemann.. Validierung der AAR-Prüfungen für Neubau und Instandsetzung.. R.. Werner.. Jacobs.. Dauerhaftigkeit von Betonfahrbahnen aus Betongranulat.. Proof of concrete by limiting values and/or tests?.. S.. Fricker.. T.. Vogel.. H.. Ungricht.. Akustische Überwachung einer stark geschädigten Spannbetonbrücke und Zustandserfassung beim Abbruch.. Publikation A.. Publikation B.. B.. Mühlan.. Korrosionsinhibitoren für die Instandsetzung chloridverseuchter Stahlbetonbauten.. Inhibiteurs de corrosion pour la remise en état des ouvrages en béton armé, contaminés par des chlorures.. Corrosion inhibitors for the rehabilitation of chloride contaminated reinforced concrete structures.. E.. Denarié.. Teruzzi.. Empfehlungen zur Qualitätskontrolle von Beton mit Luftpermeabilitätsmessungen – ASTRA Forschungsauftrag AGB 2007/007.. Massnahmen gegen chloridinduzierte Korrosion und zur Erhöhung der Dauerhaftigkeit.. Beton zerstörungsfrei untersuchen - Bauingenieur 3-2008.. Schwinden von Beton - Bauingenieure 3-2008.. Betoneigenschaften nach SN EN 206-1.. Propriétés de béton selon SN EN 206-1.. Concrete properties according to SN EN 206-1.. Deutsch.. Französisch.. English.. Hoffmann.. Recyclingbeton aus Beton- und Mischabbruchgranulat - Sachstandsbericht.. Instandsetzung von Galerien - Wirkung und Wirksamkeit der ergriffenen Massnahmen (Anhang).. Air permeability as a characteristic parameter for the quality of cover concrete.. Non destructive testing of the concret cover - Evaluation of permeability test data.. Luftpermeabilität als Kenngrösse für die Qualität des Überdeckungsbetons von Betonbauwerken.. Perméabilité à l’air en tant que paramètre caractéristique de la qualité du béton d’enrobage des ouvrages en béton.. Air permeability as characteristic parameter for the quality of cover concrete of concrete structures.. Griesser.. Schäden durch Alkali-Aggregat-Reaktion an Betonbauten in der Schweiz.. Dégâts dus ä la réaction alcali-granulats dans ouvrages en béton en Suisse.. Damages due do alkali-aggegate reaction in concrete structures in Switzerland.. Bericht VSS Nr.. 599, Oktober 2006.. Hunkeler,.. Risiko von Betonabplatzungen infolge Bewehrungskorrosion.. Risque d’éclatements du béton dû à la corrosion de l’armature.. Risk of spalling of concrete due to rebar corrosion.. 603, Oktober 2006.. P.. Matt.. U.. von Matt.. Spannglieder, Schrägseile und Anker – Beschreibung der Systeme und Erkenntnisse aus Korrosionsschäden.. Câbles de précontrainte, haubans et tirants d'ancrage – Description des systèmes et leçons tirées des dégâts dus à la corrosion.. Prestressing tendons, stay cables and ground anchors – Description of the systems and lessons learnt from corrosion damages.. Teil 1: Deckblatt bis Kap.. 2.. 5.. Teil 2: Kap 2.. 6, Schäden im Ausland.. Teil 3: Kap 2.. 7 - 2.. 8 und Kap.. 3, Schrägseilsysteme.. Teil 4: Kap.. 4, Ankersysteme.. Teil 5: Literaturverzeichnis.. Teil 6: Anhang 1.. Teil 7: Anhang 2.. Wasserhaushalt und Chlorideintrag in Beton - Einfluss der Exposition und der Betonzusammensetzung.. Dissertation.. Zusammenfassung.. Abstract.. J.. Produkte- und Prüfnormen für Beton - das Wichtigste für den Bau-Alltag, TFB Wildegg, SIA Zürich, 2003, 233 Seiten.. Shop.. D.. Buschor.. Baustoffe, Betonbau - Einführung in die Norm SIA 262, SIA-Dokumentation D 0182, 2003, Seiten 11 – 31.. Betonabrasion im Wasserbau, beton, Heft 1, 2003, Seiten 16 – 24.. Betonabrasion im Wasserbau, Wasser Energie Luft, Heft 9/10, 2003, Seiten 265 – 271.. Skin reactions of concrete, Environmental effects of concrete, fib, Lausanne, 2003, Seiten 3 – 7.. Kronenberg.. Contrôleurs de matériaux (béton et mortier) avec brevet fédéral – Des spécialistes recherchés, Journal Suisse des Entrepreneurs, 22 août 2003.. Cement-Superplasticizer Interactions at Ambient Temperatures Rheology: Phase Composition, Pore Water and Heat of Hydration of Cementitious Systems.. 2002.. Vergleichende Untersuchungen zum Chloridwiderstand von Betonen, VSS-Bericht Nr.. 568, November 2002.. Bericht.. Résumé.. Summary.. Nichtrostende Stähle für dauerhafte Betonbauten / Stainless steel rebars for durable concrete structures, Betonbauten in der Schweiz, The first fib-Congress, 13.. – 19.. Oktober 2002, Osaka, Japan, S.. 35 - 39.. Einsatz von Self-Compacting Concrete (SCC) in der Schweiz, Betonbauten in der Schweiz, The first fib-Congress, 13.. 60.. Rübner.. Th.. Fritz.. Precision of porosity measurements on cementitious mortars, Characterization of porous solids VI, Vol.. 144, 2002, S.. 459.. Secondary raw materials from waste, in: Municipal Solid Waste Management, Springer-Verlag, 2002.. Y.. Schiegg.. Böhni.. Monitoring von Betonbauten bezüglich Bewehrungskorrosion / Monitoring of concrete structures with respect to corrosion, Betonbauten  ...   und Stahlbetonbau, 95, H.. 6, 352 - 359 (2000).. Mäder U.. Traber D.. Eggenberger U.. Einsatz von Sekundärstoffen im Beton.. Technische und ökologische Anforderungen, Betonwerk + Fertigteiltechnik, H 11, 76 - 83 (2000).. Matt P.. Durability of prestressed concrete bridges in Switzerland, 16th Congress of the International Association for Bridge and Structural Engineering (IABSE), 18-21 Sept, 2000, Luzern.. Merz Ch.. Hammerschlag J.. -G.. Alkali-Aggregat-Reaktionen (Teil 1 / Teil 2) - Réactions alcali-granulats (1ère partie / 2ème partie), TFB Cementbulletin Nr.. 5 und 9, 2000.. Schürch H.. Queisser A.. Leemann A.. Schnelle Bestimmung der Form von Betonzuschlägen, Schweizer Baustoff-Industrie, H 5, 34 - 37 (2000).. Swissmetro – Tests on air permeability of concrete,16th Congress of the International Association for Bridge and Structural Engineering (IABSE), 18-21 Sept, 2000, Luzern.. The effectiveness of corrosion inhibitors – a field study,16th Congress of the International Association for Bridge and Structural Engineering (IABSE), 18-21 Sept, 2000, Luzern.. Korrosionsschäden an Spannstählen in Spanngliedern und vorgespannten Boden – und Felsankern, Eidg.. Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK), Bundesamt für Strassen, FA 86/95, VSS-Bericht Nr.. 534, 1998.. Design of Self Compacting Concrete for Durable Concrete Structures.. Beurteilung der Dauerhaftigkeitseigenschaften von Betonen mittels der Bestimmung der Gaspermeabilität, beton, Mai 1999.. Auslaugung von Frisch- und Festbeton.. Cementbulletin, Sondernummer.. Schutz vor Hautkrankheiten durch Zement.. Bulletin du ciment, Numéro spécial.. Protection contre les dermatoses provoquées par le ciment.. Bollettino del cemento, Edizione speziale.. Protezione dalle malattie cutanee causate dal cemente.. Korrosionsüberwachung von Bauwerken, SI+A, Heft Nr.. 26, 2.. Juli 1999.. Instandsetzung von geschädigten Bauwerken; Teil 1- Grundlagen der Korrosion; Teil 2 Grundlagen der elektrochemischen Realkalisierung, Schweizer Baublatt, Teil 1: Heft Nr.. 38, 15.. Mai 1999, Teil 2: Heft Nr.. 47, 15.. Juni 1999.. Instandsetzung der A2 im Kanton Uri, Überwachung nach Instandsetzung, Mittelstützen und Rückwand der Galerie Güetli.. - Schweizer Ingenieur + Architekt Nr.. 16/17, 20.. April 1998.. 1998.. Zusatzmittel im Betonbau, Chimia, 52, Heft 5, 1998, Seite 202-207.. Permeability of partially saturated concrete, Magazine of Concrete Research, 50 (1998), Heft 2, Seiten 115-121.. TFB/VAW.. Abrasion im Wasserbau: Gefährdung und Schutzmassnahmen an massiven Bauwerken.. - Bericht zur Tagung vom 12.. 1998 an der TFB, Hrsg: Technische Forschung und Beratung für Zement und Beton (TFB), Versuchsanstalt für Wasserbau, Hydrologie und Glaziologie der ETH Zürich (VAW), 38 Seiten.. -P.. Bänziger und P.. Matt, 1998.. Wegleitung zum Erstellen und Instandsetzen von Sondieröffnungen bei Spanngliedern.. Bindschedler D.. Europabrücke, Korrosionsuntersuchungen.. - SI+A Schweizer Ingenieur und Architekt, Heft Nr.. 19, 9.. 97, pp.. 374-378.. 1997.. Elektrischer Betonwiderstand, Mittel zur Überwachung und Erfolgskontrolle von Instandsetzungen an Stahlbetonbauten.. 5, 30.. 8-14.. Monitoring of Repaired Reinforced Concrete Structures by Means of Resistivity Measurements.. - Materials Science Forum, Vol.. 247, 1997, pp.. 93-106.. - Proc.. Intern.. Conf.. Repair of Concrete Structures, Ed.. : A.. Blankvoll, Norwegian Road Research Laboratory, Oslo, 1997, pp.. 223-232.. Verkehrswachstum bringt den Beton zurück auf die Strasse.. - Schweizer Bauwirtschaft Nr.. 47, 21.. 97, p.. 3.. Umweltaspekte bei Betonbauwerken.. - Schweizer Umweltjahrbuch 1998, Weka Verlag.. Baumann W.. Abrasion an massiven Bauwerken im Wasserbau.. - wasser energie luft, Heft 9/10, 1997, pp.. 249-252.. Instandsetzungsverfahren, Erhaltung von Betontragwerken – Einführung in die Empfehlung SIA 162/5, FBH/FEB-Tagung, 1.. Okt.. 1997, SIA-Dokumentation D 0144, S.. 37-53.. Bolliger R.. Neue Zemente für die Betonherstellung, Schweizer Baublatt, Nr.. 38, 40, 42, 1996.. 1996.. Zusätze in Beton, Die Schweizer Baustoffindustrie, 6/96, S.. 32-42.. Siebanalyse von Zuschlagstoffen, Die Schweizer Baustoffindustrie, 3, 1996, S.. 23-27.. Werner R.. Instandsetzung und Verstärkung von Betonbelägen, Neue Norm SN 640 736", Strasse und Verkehr, 5, 1996, S.. 283-286.. Neubau und Recycling von Betonbelägen in der Schweiz, Strasse und Autobahn, 4, 1996, S.. 188-194.. Gmür M.. A.. Bodenstabilisierung mit Kalk im Weiherbau, Schweizer Ingenieur und Architekt, 49, 1995, S.. 1130-1133.. 1995.. Bestimmung der Gaspermeabilität von Hochleistungsbeton, Zement und Beton 1/1995, Seiten 27-28.. Hermann K.. Neue Normen für Betonrecycling in der Schweiz, Betonwerk und Fertigteil-Technik, 61, 11, 1995, S.. 50-54.. Permeabilität und Porengefüge zementgebundener Werkstoffe.. 1994.. Grundlagen der Korrosion und der Potentialmessung bei Stahlbetonbauten; Forschungsauftrag AGB 86/90, VSS-Bericht Nr.. 510, 1994.. Teil 1: bis Kapitel 7.. Teil 2: ab Kapitel 8..

    Original link path: /de/Publikationen.html
    Open archive

  • Title: Kontakt - TFB - Technik und Forschung im Betonbau
    Descriptive info: Kontakt.. Firma.. Titel.. *.. Frau.. Herr.. Name.. Vorname.. Adresse.. PLZ / Ort.. Telefon.. Fax.. E-Mail.. Nachricht.. SPAM CONTROL.. Senden..

    Original link path: /de/Kontakt.html
    Open archive

  • Title: Unsere Firma - TFB - Technik und Forschung im Betonbau
    Descriptive info: Neubau/Betontechnologie.. Selbstverdichtender Beton (SVB).. Recyclingbeton.. Sichtbeton.. Nachbehandlung.. Betonwaren und Fertigteile.. Chloridwiderstand.. Karbonatisierungswiderstand.. Schäden an Beton- und Stahlbetonbauten.. Schäden an Spanngliedern und Ankern.. Nichtrostende Stähle.. Alkali-Aggregat-Reaktion (AAR).. Abrasion.. Abwasserreinigungsanlagen und –kanäle.. Korrosion der Bewehrung.. Sulfatangriff.. Zerstörungsfreie Prüfmethoden.. Messung der Luftpermeabilität mit Permea-TORR.. Schutz und Instandsetzung.. Oberflächenschutzsysteme.. Instandsetzungsmörtel.. Zustandsuntersuchungen.. Potentialmessung..  ...   (AAR).. Normen und Gremien.. Gremien.. Alkali-Aggregat-Reaktionspotential.. Chloridwiderstand von Beton (Migrationskoeffizient).. Chloridgehalt im Beton.. Zementgehalt.. Chemische Prüfungen an Beton und dessen Ausgangsstoffen.. Frost- und Frost-Tausalz-Widerstand.. Luftpermeabilität mit Permea-TORR.. Produkte.. Technische Merkmale der Membran.. Technische Merkmale des Betonfeuchte-Messgerätes.. Technische Merkmale des Transportmobils.. Literatur.. Untersuchte Bauwerke.. Physikalische und mechanische Prüfungen.. ME-Messung..

    Original link path: /de/Sitemap.html
    Open archive

  • Title: TFB - Technik und Forschung im Betonbau
    Descriptive info: L'entreprise.. Plan de situation.. Conditions génerales.. Conseils et expertises.. Team (conseillers).. Nos compétences.. Essais et analyses.. Team (laboratoire).. Feuille de mandat de laboratoire.. Prestation et Prix.. Catalogue de prestations à télécharger.. Formation et perfectionnement.. Team (formation et perfectionnement).. Formations et perfectionnements individuels.. Location de salles de classes et séminaires.. Références.. Projets de recherche.. Agrégats.. Questions diverses.. Stations des eaux usées et potables.. Bâtiments publics.. Tunnels.. Ouvrages d'art.. Publications.. Venez découvrir le.. catalogue de prestations.. Termes et conditions générales.. TFB SA.. Bienvenu au TFB SA.. Le TFB est une entreprise  ...   l’exécution d’essais sur le ciment et le béton.. le conseil dans l’application des liants minéraux (ciment et chaux) et du béton lors de la création, la protection et l'entretien de structures en béton, béton armé ou béton précontraint.. l’organisation de cours de formation et de perfectionnement dans les mêmes domaines.. Nos clients sont des administrations et des maîtres d’ouvrage privés, des bureaux d’ingénieurs et d’architectes, des companies de constructions, l’industrie du ciment et du béton et d’autres laboratoires.. Développement du patrimoine construit en Suisse.. plan du site.. Tous droits réservés..

    Original link path: /fr/index.html
    Open archive

  • Title: L'entreprise - TFB - Technik und Forschung im Betonbau
    Descriptive info: Le TFB SA a été fondé en 1933 par l’industrie Suisse du ciment.. Son siège social est à Wildegg en Argovie/Suisse avec une succursale à Crissier (VD).. Le management possède la totalité des actions de l’entreprise.. Le TFB emploie actuellement environ 30 personnes.. Le TFB SA est une entreprise indépendante autant sur le plan financier que technique qui euvre dans toute la Suisse.. En plus du laboratoire du  ...   la succursale de Crissier) et le.. Laboratoire de chantier de Bienne (actuellement: Längfeldweg 105 A, 2504 Bienne).. Le laboratoire du siège principal du TFB à Wildegg a été accrédité selon EN ISO/CEI 17'025 en 1995, celui de Bienne en 2011 et celui de la succursale de Crissier en 2012.. Le TFB dispose d’un centre de formation depuis 1980 pour la tenue de ces cours de formation et de perfectionnement..

    Original link path: /fr/L-entreprise/L-entreprise.html
    Open archive


  • Archived pages: 168