www.archive-ch-2013.com » CH » J » JONASCH

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 29 . Archive date: 2013-08.

  • Title: S' Original mit d Streife – Confiserie Jonasch
    Descriptive info: .. Confiserie Jonasch.. Inhaber Franz Jonasch.. Telefon: +41 61 701 27 78.. Mobile: +41 79 237 10 27.. Home.. Produkte.. Kalender.. Kundengeschenke.. Chronik.. Stände.. Kontakt.. Jonasch –.. feinste Basler Messetradition.. Willkommen bei Jonasch, der Confiserie mit über hundertjähriger Tradition.. Auf unserer Website erwarten Sie unsere verführerischen, typisch baslerischen.. Süssigkeiten:.. Rahmdääfeli.. ,.. Magenbrot.. gebrannte Mandeln.. Beggeschmütz.. Biber.. und die berühmten.. Mässmogge.. Zu schade, dass wir Ihnen hier kein Versiecherli anbieten können.. Aber kommen.. Sie uns doch an unseren.. Ständen.. besuchen.. Der.. zeigt, wann wir wo zu.. finden sind.. Franz Jonasch, Inhaber..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Produkte
    Descriptive info: Produkte.. Backwaren.. Gebrannte Mandeln.. Beggeschmutz.. Lebkuchen Herz.. Lebkuchen ungefüllt.. Biber mit Füllung.. Biberli.. Birnenbrot.. Birnenweggen.. Süssigkeiten.. Nougat.. Mässmogge gfüllt.. Mässmogge glasig.. Mässmogge Papagei.. Mässmogge Pfefferminz.. Erdbeere weich.. Erdbeere hart.. Kirschen.. Lakritzen.. Gelée.. Lutscher.. Schoppenflasche.. Qualität macht Freude.. Auf den folgenden Seiten lernen Sie unsere Produkte kennen.. Wir legen Wert auf hochwertige Zutaten, sorgfältige Verarbeitung  ...   mit unseren wohlschmeckenden Überraschungen.. Oder wie wärs mit einem Mässpäggli für Ihre.. Geschäftskunden.. ? Über süsse Grüsse aus unserem Haus freuen sich Basler, Heimwehbasler und Nicht-Basler* gleichermassen.. Franz Jonasch berät Sie gern persönlich am Telefon.. Kontaktieren.. Sie uns noch heute oder schauen Sie an unseren Ständen vorbei (.. )!.. *Natürlich sind auch alle Frauen mitgemeint..

    Original link path: /produkte.html
    Open archive

  • Title: Kalender
    Descriptive info: 2013.. Juli.. Laufe Markt: 2.. Basler Bundesfeier Kleinbasler Seite: 31.. August.. Dornach: 2.. - 4.. Laufe Markt: 6.. Liestal Markt: 14.. Basel, Em Bebby sy Jazz: 16.. September.. Laufe Markt: 3.. Frenkendorf: 6.. - 8.. Nunningen: 14.. Oktober.. Laufe Markt: 1.. Rheinfelden: 5.. - 6.. Gelterkinden: 9.. Liestal Markt: 16.. Arlesheim: 19.. Basler Herbstmesse uf em Petersplatz:.. 26.. Okt.. -12.. November.. Laufe Markt: 5.. Sissach: 13.. Muttenz: 20.. Basler Weihnachtsmarkt uf em Barfi:.. 28.. Nov.. - 23.. Dezember.. Aesch WM: 29.. /30.. Aesch WM: 1.. Laufe WM: 7.. Liestal WM: 13.. - 15..

    Original link path: /kalender.html
    Open archive

  • Title: Kundengeschenke
    Descriptive info: Ein süsses Dankeschön für Ihre Kunden.. Essbares kommt immer gut an: Mit unseren süssen Geschenken erfreuen Sie Augen und Gaumen Ihrer Kundinnnen und Kunden.. Die Confiserie Jonasch liefert Ihnen gerne jederzeit Einzelprodukte oder stellt für Sie Mässpäggli zusammen.. Gemäss Ihrem Wunsch verpacken wir die Produkte dekorativ für die persönliche Übergabe oder legen sie in Kartonschachteln für Ihren Versand.. Was Sie auch immer wünschen: Bei uns können Sie sicher sein, dass die Qualität stimmt.. Nennen Sie uns Ihr Budget, und wir beraten Sie gerne persönlich am Telefon..

    Original link path: /kundengeschenke.html
    Open archive

  • Title: Chronik der Firma Jonasch
    Descriptive info: Confiserie-Tradition seit vier Generationen.. 1868.. Franz Jonasch I.. kommt in Stein Zbozi (heute Kamenné Zboží) auf die Welt.. Das böhmische Dorf liegt 50 km ausserhalb von Prag im heutigen Tschechien.. Die Familie ist sehr gross, es sind mindestens 10 Kinder.. 1886.. Nach der Schulzeit müssen alle männlichen Nachkommen ausser dem Ältesten auf Wanderschaft, um einen Beruf zu erlernen oder um zu arbeiten.. Franz I.. zieht es die Elbe abwärts nach Deutschland.. In Magdeburg findet er eine Lehrstelle als Zuckerbäcker.. Gleichenorts steht eine grosse Bonbonfabrik.. Durch viele Besichtigungen dieser Fabrik wurde er ein richtiger Schleckwaren-Fachmann.. 1893.. Nach zahlreichen Gelegenheitsarbeiten in Deutschland kommt Franz Jonasch 1893 in die Schweiz.. 1896.. Zuerst verdient er sein Brot als Fabrikarbeiter in Basel.. Später wird er Partner bei der Firma Goldinger.. 1898.. Franz Jonasch macht sich als Confiseur selbständig.. Sein Geschäft befindet sich an der Binningerstrasse in Basel (wo heute das Untersuchungsgefängnis steht).. 1899.. Am 28.. Oktober heiratet er Pauline Haldi aus Meinisberg (Berner Seeland) in Böhmen.. Der Platz im Häuschen an der Birsigstrasse wird zu knapp für die grösser werdende Fabrikation und die wachsende Familie.. Insgesamt sieben Kinder kommen zur Welt: 1899 Fanny (spätere Karayanis),1901 Louise (spätere Grässlin), 1902 Elisabeth, 1905 Clara, 1907 Anni (spätere Goepfert), 1908 Franz II.. , 1914 Angèle (spätere  ...   früh Eier und Gemüse auf dem Markt in Biel verkaufen musste.. Pauline kauft ihrem Sohn Franz II.. ein Auto und fährt mit ihm auf die Märkte der Region Basel, um ihre Süsswaren zu verkaufen.. 1932.. Franz Jonasch II.. heiratet Clara Bienz.. Sie haben zusammen drei Kinder: 1932 Franz III.. , 1935 Werner und 1939 Eleonora.. 1972.. Nach dem Tod von Franz II.. gründen die Kinder ihre eigenständigen Marktfahrer-Geschäfte:.. - Confiserie Franz III.. und Oliva Jonasch-Valentini.. mit Astrid und Graziella.. - Confiserie Werner und Manuela Jonasch-Abad.. mit Manuel und Franz IV.. - Confiserie Eleonora und Oskar Herzig-Jonasch.. mit Denise Rudolf und Brigitte Rudolf.. 1987.. Nach dem frühen Tod von Werner Jonasch (8.. November) übernimmt Franz IV.. kurz nach seiner Lehre als Bäcker-Konditor das Marktgeschäft.. Nun lautet der Name der Firma offiziell: Confiserie Jonasch, Inhaber Franz Jonasch, Basel.. 1990.. Franz IV.. heiratet 1990 Katharina Denzler.. Sie haben zwei Kinder: Gian Jonasch und Noëlle Jonasch.. Zur Übersicht die Lebensdaten aller vier Franz Jonasch:.. Jonasch-Haldi.. (1868 – 6.. Dez.. 1953) aus Böhmen, Gründer der Confiserie Jonasch.. Franz II.. Jonasch-Bienz.. (1900 – 11.. Nov 1972), Sohn.. von Franz I.. , beginnt mit Marktgeschäft.. Franz III.. Jonasch-Valentini.. (*1932), Sohn von Franz II.. , Marktfahrer.. Jonasch-Denzler.. ( *1965), Neffe von Franz III.. , Inhaber Confiserie Jonasch..

    Original link path: /gruendung1.html
    Open archive

  • Title: Stände der Firma Jonasch
    Descriptive info: Gestreifte Publikumsmagnete.. Charakteristisch für die Confiserie Jonasch sind die fünf weiss und rosa gestreiften Verkaufswagen, die an Messen und Märkten in der Nordwestschweiz die Blicke auf sich ziehen.. Unser sechster Wagen ist eine Besonderheit: Ein dreidimensionales Modell des Spalentors.. An bestimmten Anlässen treten wir wiederum in anderem Kleid auf.. So sind unsere Holzhäuschen an der Basler Herbstmesse traditionsgemäss mit weiss-grün kariertem Stoff und einem Abbild des Spalentors dekoriert.. An der Basler Weihnachtsmesse wiederum schmücken wir unseren Stand mit festlichem blauem Samt..

    Original link path: /stande.html
    Open archive

  • Title: Jonasch Kontakt Solothurnerstrasse 62 CH-4053 Basel
    Descriptive info: Jonasch schätzt das Gespräch mit Kunden.. Franz Jonasch, Inhaber der Confiserie Jonasch, betreibt das Marktfahrergeschäft in der vierten Generation.. Der gelernte Bäcker-Konditor führt sein Geschäft hauptberuflich.. Seine beiden Kinder Noëlle und Gian, sowie weitere tatkräftig helfende Hände unterstützen ihn dabei.. Franz Jonasch legt viel Wert auf persönlichen Kontakt und individuelle Beratung.. Über sich sagt  ...   draussen, unter die Leute!.. Als einziger Basler Marktfahrer bietet Franz Jonasch Kundenkarten an.. Nach zehn Einkäufen über 10 Franken gibt es einen Warengutschein.. Die Geste besagt: Die Treue der Kunden liegt ihm am Herzen.. Inh.. Franz Jonasch.. Solothurnerstrasse 62.. CH-4053 Basel.. confiserie@jonasch.. ch.. Tel +41 61 701 27 78.. Mob +41 79 237 10 27..

    Original link path: /kontakt.html
    Open archive

  • Title: Jonasch – Rahmdääfeli
    Descriptive info: Unsere hausgemachten Rahmdääfeli sind der Stolz der Confiserie Jonasch.. Sie werden nach einem überlieferten Familienrezept im Kupferkessel von Hand hergestellt.. Dazu braucht es nebst hochwertigen Rohstoffen viel Erfahrung und Geduld.. Denn vom Caramelisieren des Zuckers über das Beifügen von Butter und Rahm bis zum Schneiden ist es stets entscheidend, den richtigen Moment zu treffen.. Das Resultat ist eine zart schmelzende Schleckerei mit intensivem Caramelgeschmack.. Aber … am besten probieren Sie einfach!.. Bildreportage.. der bz Basel über die Rahmdääfeli-Manufaktur von Franz Jonasch.. Packungsgrössen:.. - Cellophansäcklein zu 100 g.. oder 200 g..

    Original link path: /rahmtaefeli.html
    Open archive

  • Title: Jonasch – Magenbrot
    Descriptive info: Gewürznelken, Zimt, Sternanis,.. Muskatblüten und Honig verleihen.. unserem Magenbrot das süsslich-würzige Aroma, der Kakao sorgt.. für die dunkle Farbe.. Die Leckerei ist in kleine Stücke portioniert, die mit dicker Glasur überzogen sind.. Jonasch-Magenbrot zeichnet sich durch einen weichen Biss aus und entfaltet auf der Zunge sein intensives Lebkuchenaroma.. Wussten Sie übrigens, woher der.. Name der Spezialität kommt? Die.. enthaltenen Gewürze fördern die.. Verdauung.. Magenbrot schmeckt.. also nicht nur gut, sondern.. entfaltet auch positive.. Wirkungen.. - weiss-rosa gestreifter Sack zu.. 200 g oder 400 g.. - auch grössere Mengen erhältlich..

    Original link path: /magenbrot.html
    Open archive

  • Title: Jonasch – Brennti Mandle
    Descriptive info: Wenn der verführerische Duft von.. Vanille, Caramel und Röstaromen.. über den Markt zieht, ist der.. Stand der Confiserie Jonasch.. nicht weit.. Wir bereiten unsere.. gebrannten Mandeln immer frisch.. vor Ort zu.. So wird unsere.. knackige Spezialität garantiert.. zum genussvollen Erlebnis für.. Ihren Gaumen.. - weiss-rosa gestreiftes.. Spitzsäcklein zu 100 g.. - durchsichtiges Cellophansäcklein.. zu 200 g, 400 g oder 500 g..

    Original link path: /mandeln.html
    Open archive

  • Title: Jonasch – Beggeschmutz
    Descriptive info: Luftig, cremig und frisch muss ein Beggeschmutz schmecken.. Die dünne Hülle aus Schokolade verleiht dem Schaumgebilde Form und zarten Biss.. Kokosraspeln lassen der Basler Messespezialität einen Hauch Exotik angedeihen.. Die Confiserie Jonasch führt neben den klassischen Exemplaren mit dunkler auch solche mit weisser Couvertüre im Angebot – als einzige auf dem Platz Basel.. Die bz Basel hat dem Beggeschmutz von Jonasch die Note 5,5 (von 6) verliehen.. Besser war kein anderer.. Zum Testbericht.. - im Offenverkauf..

    Original link path: /beggeschmutz.html
    Open archive


  • Archived pages: 29