www.archive-ch-2013.com » CH » G » GALERIEKAESERMANN

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 12 . Archive date: 2013-11.

  • Title: Galerie Käsermann - Büren an der Aare
    Descriptive info: .. HOME.. AKTUELL.. KÜNSTLER.. STANDORT.. PRESSE.. LINKS.. KONTAKT.. Ihr Browser unterstützt Inlineframes nicht oder zeigt sie in der derzeitigen Konfiguration nicht an.. webmaster: rolf feller.. - arthosting.. +.. bernout.. S..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Neue Seite 1
    Descriptive info: Fotos von der Vernissage.. Einladung als PDF..

    Original link path: /haupt.htm
    Open archive

  • Title: galerie kaesermann
    Original link path: /aktuell.htm
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Galerie am marktplatz - galerie käsermann
    Descriptive info: durch anklicken der flyer gelangen sie zu den bildern des jeweiligen events.. 20.. 10.. 2013-16.. 11.. 2013.. M.. S.. Bastian Isabelle L.. zeigen.. New Bastropolis.. 05.. 05.. 2013 - 01.. 06.. Christina Wendt.. buchvernissage.. pavel schmidt.. david verwandlungen.. Mittwoch, 21.. November 2012, 19.. 00 Uhr.. Einladung.. Das Buch.. 28.. 2012 - 24.. 2012.. Olivier Estoppey.. le jour des larmes.. 2012 - 02.. jérémie crettol.. pressetext.. 30.. 2011 - 26.. 2011.. reini rühlin.. rühlin und seine zeit.. Buchbestellung.. Video von Beat Lüthy -.. blue digital.. 01.. 2011 - 28.. steingeist ausstellung.. schwarz gänsehaut.. gezinengut.. +.. alexander pulver.. 14.. 2010 - 10.. 12.. 2010.. jerry haenggli.. afra katastrofa.. monsignore dies.. 03.. 2010 - 23.. 04.. pat noser.. 18.. 19.. 2009 - 14.. 2009.. urs dickerhof.. 07.. - 04.. 07.. roger pfund.. 26.. 2008 - 22.. 2008.. jwan luginbühl.. bewegliche eisenskulpturen.. 16.. 08.. Blow – Up.. Performance mit.. Jeremie Crettol, Roland Flück, Brutus Luginbühl,.. Franco Müller, Pat Noser, Reinhard Rühlin, Pavel.. Schmidt, Flavia Travaglini, Olivio Travaglini,.. Vesuvio, Sarah Weya, Paul Wiedmer, Lukas Zbinden.. 24.. 2007.. paul wiedmer.. in der galerie käsermann.. finissage / ritrovo.. BOOB.. feuermuseum II.. vernissage / Inaugurazione.. zur eröffnung sprach pavel schmid,.. musikalische begleitung durch samuel zingg.. 22.. 2007.. vernissage.. suchen-versuchen-verwirklichen“.. peter travaglini.. 02.. 2006.. finissage.. die badenden mit der blauen perle.. gast:.. rock'n roll.. mit  ...   – 13.. bernhard luginbühl.. verbrennungen 1976 - 2001.. verbrennung bertold.. 2001 - 01-04.. 2001.. gezinengut + lexx.. götterzimmer.. 03.. 09.. 2000 – 30.. 2000.. kunst im schlachthaus.. gruppenausstellung zum millennium,.. patronat gemeinde büren a/a.. 12 künstler.. 2000 – 03.. gunter frentzel.. 1999 – 14.. 1999.. peter stein.. francois lafranca.. fraenzi neuhaus.. 25.. 1999 – 16.. rol.. and.. a.. datte.. b.. lue.. n.. ight.. 15.. 1998 – 06.. 1998.. reinhard rühlin.. bildertrunken + buch.. 06.. 1998 – 27.. severin müller.. 1997 – 17.. 1997.. daniel dequervain.. 13.. 1997 – 04.. eva haas.. manuela stähli.. legnazzi.. s.. alutami le stelle.. 10.. 1996 – 07.. 1996.. lilly keller.. 1996 – 06.. basil luginbühl.. eisenfiguren.. 1995 – 18.. 1995.. g.. ruppenausstellung die aquarellisten.. (mit galerie messina).. 24 künstler.. 1995 – 03.. pascal vechi.. holzplastiken.. 1994 – 10.. 1994.. ruppenausstellung mit.. maxe sommer.. 21 künstler.. 04.. 1994 – 01.. ernst jordi.. windmobile.. 1994 – 28.. otto tschumi.. 90 jahre / retrospektive.. 1993 – 11.. 1993.. walter wegmüller.. bilder / zeichnungen.. 1993 – 06.. feuermuseum.. 1993 – 22.. istvan mazzag.. 1992 – 07.. 1992.. 1992 – 23.. r.. eto emch.. meermobil.. 1992 – 28.. erge brignoni.. retrospektive.. 1991 – 07.. 1991.. figuren / zeichnungen.. 1991 – 28.. 1990 – 17.. 1990.. u.. rs dickerhof.. zurück – blicke.. 27.. 1990 – 19.. claudio knöpfli..

    Original link path: /gewesen.htm
    Open archive

  • Title: galerie am marktplatz
    Descriptive info: galerie am marktplatz.. kreuzgasse 28.. 3294 büren an der aare..

    Original link path: /standort.htm
    Open archive

  • Title: Presse
    Descriptive info: Presse.. Bastian,.. 1963 geboren in Bern, aufgewachsen in Biel.. Vorkurs und Fachklasse für Grafik, Schule für Gestaltung, Biel.. Jahresaufenthalte in New York und Paris.. Seit 1993 freischaffender Comix-Künstler.. Lebt und arbeitet von 1997–2002 in Zürich.. Bastian wurde mit mehreren Stipendien und Preisen ausgezeichnet, u.. mit dem Anderfuhren-Stipendium Biel, dem Louise-Aeschlimann-Stipendium des Kantons Bern, sowie zweimal dem Eidgenössischen Stipendium für Gestaltung.. Isabelle L.. , 1967 geboren und aufgewachsen in Biel.. Vorkurs und Fachklasse für Grafik, Schule für Gestaltung Biel.. Grafikerin in diversen Werbeagenturen.. Jahresaufenthalt in den USA, Los Angeles und Austin.. Flight Attendant.. bei Swissair.. Nach einer Weltreise 2003 Rückkehr nach Biel.. Ab 2000 projektbezogene Zusammenarbeit, seit 2004 ständige Zusammenarbeit.. Publizieren bei verschiedenen Verlagen in der Schweiz, Deutschland und Frankreich.. Illustrationen und Comix in Magazinen und Zeitungen wie: NZZ  ...   Galerien, Museen und Kunstmessen in der Schweiz, Deutschland und Frankreich sowie an Comics-Festivals weltweit.. „New Bastropolis“ so der Titel der aktuellen Arbeitsserie von M.. Bastian / Isabelle L.. , die in der.. Galerie am Marktplatz in Büren an der Aare gezeigt wird.. Die Basti-Toons sind weiter unterwegs und erkunden Neuland - New Bastropolis.. Nachdem sie sich.. die letzten Jahre vornehmlich im Dschungel tummelten oder die Weltmeere erkundeten, tauchen sie.. nun ein in Strassenschluchten, machen Halt auf lichtdurchfluteten Plätzen und schummrigen.. Hinterhöfen, treffen sich in Pulps-Bar, im Restaurant chez Isabelle und in Bastis-Hotel.. Nicht nur Leinwände, auch kleine und grosse Kisten aus Holz und Karton, skurrile Schaukästen,.. bilden die Bühne für neue Universen auf denen sich die Bastiboys, Isagirls, Pulp und so mancher.. Bewohner von New Bastropolis in Szene setzen..

    Original link path: /presseunterlagen.htm
    Open archive

  • Title: links
    Descriptive info: künstler.. carlo borer.. christina wendt.. jerry haenggli.. olivier estoppey.. diverse.. flavia travaglini lukas maerki.. granicum.. il grano.. kunsthaus grenchen..

    Original link path: /links.htm
    Open archive

  • Title: galerie am marktplatz
    Descriptive info: telefon 032 / 351 33 35 oder 032 / 352 10 20..

    Original link path: /kontakt.htm
    Open archive

  • Title: Einladung zur Buchvernissage
    Descriptive info: Einladung zur Buchvernissage.. pavel schmidt: david verwandlungen.. Galerie Marktplatz, Büren an der Aare.. Der David von.. Michelangelo.. , zwischen 1501 und 1504 in.. Florenz.. entstanden, ist die erste Monumentalstatue der.. Hochrenaissance.. und gilt als die bekannteste.. Skulptur.. der Kunstgeschichte.. Das Original befindet sich seit 1873 in der.. Galleria dell’Accademia.. in Florenz, eine Marmorkopie wurde 1910 vor dem Palazzo della Signoria, ein Bronzeabguss auf dem Piazzale Michelangelo aufgestellt.. Nicht zuletzt wegen David ist Florenz ein moderner  ...   genauer gesagt mit der bildenden Davidfigur – die in seiner künstlerischen Arbeit leitmotivisch immer wieder auftaucht.. Das vorliegende Buch gewährt eine Sicht auf die Ergebnisse seiner David-Verwandlungen: mittels künstlerischer Eingriffe werden die verwendeten Massenware–Figuren zu eigenständigen Einzelstücken bearbeitet.. Entdecken Sie mit uns die Vielfalt in der David-Figurenwelt des Künstlers.. Pavel Schmidt wird uns aus verschiedenen Texten lesen und über seine Arbeit mit der Figur berichten.. Wir freuen uns auf ihren Besuch.. Anschliessend wird ein Apéro serviert..

    Original link path: /images/2012pavel.htm
    Open archive

  • Title: presseunterlagen
    Descriptive info: Jérémie Crettol.. 5.. mai 2012 - 2.. Juni 2012.. Link zu Jérémie Crettol.. Der Bildhauer Maler Jérémie Crettol zeigt seine aktuellsten.. Skulpturen und Bilder.. Tonnenschwer thronen einige von Crettols neusten Skulpturen in der Welt.. Sie.. haben mit einigen kleineren den Weg vom AZB Werkplatz im Gaswerk.. Schlieren in die renommierte Galerie Käsermann in Büren an der Aare.. gefunden.. Und der grosse Gastgeber und designierte Sonnenwirt Crettol.. bringt auch gleich noch eine in bestbeuys schem Sinne Soziale Plastik mit, die.. das Publikum durch die eigene Anwesenheit mitgestaltet: Das legendäre.. Gasthaus Sonne.. Viele gute Gründe für einen Ausflug ins wundervolle.. Dreiseenland.. Mit Händen verstehen.. Mit Hirn begreifen.. Die Steinbildhauerei hat etwas Anachronistisches in virtuellen Zeiten.. Stein ist uralt.. und sackschwer.. Ist geronnene, kristallisierte Zeit.. Braucht Zeit, Staub, Kraft, Platz.. und viel, viel Leidenschaft und Liebe.. Sinnliche Besessenheit und Seelenfeuer.. Und.. handfestes Können.. Handwerkskunst vereinigt sich mit Materialwissen.. Beides hat.. sich Jérémie Crettol (*1975) nach seiner Zürcher Ausbildung zum Zeichenlehrer im.. italienischen Carrara geholt, dem Mekka der europäischen (Stein-)Bildhauerkunst.. So.. prägen denn auch kristalliner Marmor – den nicht nur Michelangelo benutzte – und.. vulkanischer Peperino – aus dem halb Rom gebaut wurde – seine plastischen.. Arbeiten.. Und sie werden immer grösser, praller und schwerer.. Wunderliche Solitäre.. Fabelhafte Unikate.. Aber nicht nur.. Hinzu kommen reproduktive Techniken und.. Materialien wie Bronzeguss oder Porzellan.. Auch Crettols Gemälde sprechen eine.. eigene Sprache zwischen Traum und Realität, verbinden originale Landschaften und.. Menschen mit symbolischen, allegorischen, biografischen Elementen.. Diese.. eindrückliche Schau zeigt sonnenklar: Hier ensteht sukzessive und auf solidem.. Grund ein ebenso spannendes wie aktuelles und authentisches Lebenswerk des für.. die meisten noch zu entdeckenden jungen Handhirnwerkers Jérémie Crettol.. Tierisch gut, menschlich krass.. J.. C.. – Initialen wie Jesus Christus.. Allerdings hat Crettol eigentlich mehr mit dem.. Arche-Typen Noah gemein.. Sein ultimatives Weltrettungsboot ist sein Atelier, sein.. AZB Werkplatz im Gaswerk Schlieren.. Lebensmittelpunkt.. Zentrum des Universums.. Und die Tiere sammelt er nicht paarweise ein, um sie vor des zürnenden Gottes.. Überflutung zu retten, sondern er erschafft sie eigenhändig.. Macht mit goldenem.. Schnitt und Kompressor an der Schöpfung rum.. Das Resultat ist ein Weltenschiff.. voller wuchtig-eleganter Stein- und Bronzetiere.. Gerettet vor ihrer Nichtexistenz.. Allerdings spielte die Evolution diesen eigenartigen Geschöpfen einen revolutionär.. bildhauerischen Streich.. Sie wurden von ihrem Erzeuger zum Leben gespitzt,.. gekürzt, gekreuzt, gefaltet, geklont, gespiegelt, gebeutelt, genoppt, geschroppt,.. geschachtelt, gehauen, gestochen, gestockt, geschliffen, geritzt, gemodelt.. So fielen.. sie aus Zeit und Raum ins Hier und Jetzt.. Wurden zum drallen „Otto“ (2012), einem.. drei Tonnen stolzen, blei(stift)spitzenarmigen Riesenpulpo mit Kinderzeichnungs-.. Gravuren; Kopffüssler mit Kopffüsser-Tattoos.. Zum gespiegelten Nashornhorn auf.. Nashornfuss mit Hautfaltenstruktur namens „Rhinozeröschen“ (aktuell in 8-facher.. Ausführung Bronze schwarz, silikonpatiniert, 2012).. Als „tigerclaws with testicules“.. (2006) zu spinnenbeinartig krabbelnden Tigerklauen mit Hoden.. Oder  ...   Jahrhunderts und führt deren dionysische Lebensgesamtkunst ins noch.. junge dritte Jahrtausend nach J.. , dem Ersten.. So wird Jérémie Crettol – J.. , der.. Zweite – mit seinem Team im mitgezügelten Gasthaus Sonne für sinnliche.. (kulinarisch, akustisch, optisch, ekstatisch) Überraschungen sorgen, die an.. Grossartigkeit und Intensität den auch dafür bekannten Künstler-, Beizen- und.. Lebemannen-Legenden in nichts nachstehen.. Und zwar über die ganze.. Ausstellungsdauer.. Eine Reise nach Büren a.. A.. im wunderschönen Dreiseenland zu.. Jérémie Crettols neusten Schöpfungen lohnt sich also in jedem Fall.. Interessante.. Begegnungen sind unvermeidlich.. Text: Alfred Preisig,.. allfreud@bluemail.. ch.. Interview-Anfragen:.. Über die Galerie: 032 351 33 35 bzw.. 032 352 10 20.. Oder direkt bei J.. :.. www.. jeremiecrettol.. com.. Vernissage:.. Mai 2012, ab 17 Uhr inkl.. Redner: Jürg Altherr, Plastiker.. Finissage:.. 2.. Juni, ab 13 Uhr.. Ort:.. Galerie am Marktplatz.. Yoly Rolf Käsermann.. Kreuzgasse 28.. 3294 Büren an der Aare.. Galerie: 032 351 33 35 oder 032 352 10 20.. galeriekaesermann.. Öffnungszeiten:.. Donnerstag 16 - 19 Uhr.. Freitag.. 16 - 19 Uhr.. Samstag.. 13 - 16 Uhr.. BIO.. 1975 geboren in Sierre/ Valais.. 1980-97 aufgewachsen in Küsnacht ZH.. Matura, Kanti Küsnacht.. 1998 Vorkurs in St.. Gallen.. 1999-02 Ausbildung zum dipl.. Lehrer für Gestaltung, HGKZ.. 2000 Einzelausstellung TBWA Impuls / Küsnacht.. 2001 Kulturförderpreis der Gemeinde Küsnacht.. 2002 Einzelausstellung REX, Zeltweg Zürich.. Gruppenausstellung Baxter, Wallisellen.. 2004- Steine hauen und immer wieder mal in Carrara, It.. 2005 Einzelausstellung Andy Jllien, Rämistrasse Zürich.. 2006 Gruppenausstellung Mandelart, Oostrozebeke Belgien.. 2007 4° simposio internazionale di scultura in alabastro/ Volterra.. Gruppenausstellung in Volterra/ Italia.. Rhinoceronte (3 Tonnen Skulptur aus Marmor), Kalanderplatz Sihlcity, Zürich.. Ausstellung mit Mischa Scherrer, Madfashionartgallery, Zweierstrasse Zürich.. 2008 Mitglied der AZB - Arbeitsgemeinschaft Zürcher Bildhauer.. Gruppenausstellung mit Severin Müller, Gabor, Paul Sieber, John Grüninger,.. Kerim Seiler, Turmplatz/ Gaswerk Schlieren.. Persönlicher Assistent von Pavel Schmidt für die Ausstellung: p.. , Museum.. Tinguely, Basel.. Blow-Up, Performance mit 12 anderen Künstlerinnen/Künstlern, Galerie am.. Marktplatz, Yoly und Rolf Käsermann, Büren an der Aare.. Komplett offen Innen und Aussen, offene Bildhauerateliers und Sommerfest,.. Gaswerk Schlieren.. 2009 Galerie Wängihof, drei Positionen, mit Tobias Ott und Ursina Gabriela Roesch.. Gruppenausstellung Mandelart 09, Oostrozebeke Belgien.. Raumsprung – Interlokal, Offene Ateliers in Zürich.. Editeure Triennale 09, Grenchen.. 2010 AZB for ever, 29.. April-27.. juni, Helmhaus, Zürich.. La Serpara, Präsentation von “Pulpopugno” (8Tonnen Skulptur aus Peperino).. im Garten von Paul Wiedmer in Civitella d’Attigliano Ausstellung mit neuen.. Bildern.. AZB FOREVER, die Arbeitsgemeinschaft Zuercher Bildhauer als Organismus.. Helmhaus, Zuerich.. accenni di contemporaneo.. festival di cultura contemporanea, S.. Michele in Teverina, Italien.. MandelArt, Oostrozebeck, Belgium.. 2011 Motel Nirvana, Rote Fabrik, Zürich.. Kunstkammer AZB, Schlieren.. Friends and Lovers in Underground GbR, Hamburg, Deutschland.. 2012 Kunstszene Zürich, Frei Lager Areal, Zürich.. RAUSCHZEIT, ART-ETAGE, Seevorstadt 71, 2502 Biel / Bienne..

    Original link path: /presseunterlagen2012.htm
    Open archive

  • Title:
    Descriptive info: ÐÏ à¡± á > þÿ þÿÿÿ ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿR o o t E n t r y ÿÿÿÿÿÿÿÿ @~é% zÌ À$ _ _ p r o p e r t i e s _ v e r s i o n 1.. 0 0 ÿÿÿÿ S ` _ _ n a m e i d _ v e r s i o n 1.. 0 ( ÿÿÿÿÿÿÿÿ) @~é% zÌ @~é% zÌ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 E 0 4 0 0 1 E * ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ýÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ ) 6 þÿÿÿ ! " # $ % & ' ( 1 * + , -.. / 0 þÿÿÿ2 3 4 5 7 þÿÿÿ8 9 þÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿR o o t E n t r y ÿÿÿÿÿÿÿÿ À F ÿ% zÌ À$ _ _ p r o p e r t i e s _ v e r s i o n 1.. 0 _ 0 E 0 4 0 0 1 E * ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ ÿÿÿÿÿÿÿÿ ýÿÿÿ ) 6 þÿÿÿ ! " # $ % & ' ( 1 * + , -.. / 0 þÿÿÿ2 3 4 5 7 þÿÿÿ8 9 þÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ_ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 E 0 3 0 0 1 E * ÿÿÿÿ þÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 E 0 2 0 0 1 E * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ þÿÿÿ _ _ r e c i p _ v e r s i o n 1.. 0 _ # 0 0 0 0 0 0 0 0 : ÿÿÿÿÿÿÿÿ @~é% zÌ @~é% zÌ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 0 1 A 0 0 1 E * ÿÿÿÿ R _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 0 3 7 0 0 1 E * ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ Q * _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 0 4 D 0 0 1 E * ÿÿÿÿ þÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 0 7 0 0 0 1 E * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ P & _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 0 7 1 0 1 0 2 * ÿÿÿÿ O _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 3 0 0 B 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ N _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 8 0 0 0 0 0 1 E * ÿÿÿÿ M _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 8 0 0 1 0 0 1 E * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ L _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 8 0 1 1 0 0 1 E * ÿÿÿÿ þÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 8 0 1 3 0 0 1 E * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ þÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 8 0 1 6 0 0 1 E * ÿÿÿÿ K _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 8 0 1 A 0 1 0 2 * ÿÿÿÿ ÿÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 8 0 1 B 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ : _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 0 3 D 0 0 1 E * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 0 0 0 1 E * ÿÿÿÿ Ë _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 9 0 1 0 2 * ÿÿÿÿ $ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 8 0 0 1 E * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ d _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 E 1 D 0 0 1 E * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ & _ _ p r o p e r t i e s _ v e r s i o n 1.. 0 0 ! ÿÿÿÿÿÿÿÿ 8 _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 3 0 0 1 0 0 1 E * ÿÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 F F F 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ þÿÿÿþÿÿÿ þÿÿÿ þÿÿÿþÿÿÿ þÿÿÿ ! " # $ % & ' ( ) * + , -.. / 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 : ;.. ? @ A B C D E F G H I J þÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿT U V W X Y Z [ \ ] ^ _ ` a b c d þÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿ| } þÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿVerlag X-Time - ISBN 978-3-909990-26-9 info@edition-eigenart.. ch RüHLINUNDSEINEZEITICHBESTELLEDIEKUNSTMONOGRAFIE(144SEITEN,ZAHLREICHEABBILDUNGEN,ISBN978-3-909990-26- Rühlin und seine Zeit Ich bestelle die Kunstmonografie (144 Seiten, zahlreiche Abbildungen, ISBN 978-3-909990-26-9, Fr.. 48.. plus Portokosten) gegen Rechnung.. Name, Vorname: | $ í¾ LZFu ò rcpg125 2 Chtml1 1øbid 0 ÷ ' ¤ ã ch Àseøt0 P V¿ U ² U Q W2 û à U3 F Y k c ïm ÷; O 05 R `cg P d36 à ¥4r *\ ² 9d.. c g3 ead.. M416 ð.. õ0 O g 5 6 7¯$.. @01C C7A95.. ACr4 CD.. / ð0Á!H--[ g20 m! 9]>.. £.. 10 ðx7ø68.. 4~~O dOqP ;¿.. S &@Zè Z°IfX MLI` aR>f @ °^2cOXvIgn °ùS`ix P2#dHf Y¨EàwaysSh/F `$pjPl Te>xg iïj÷Xv2ÐNoÎt1 `20QFZè=à dTO"OO r>DpE-CH^2o¼o>A p>X-NONÞEpês o> Pm Pk@ÿGa !s_uÎXvuâ]q 0É= tym¬Ex °LÐslp tR À%±ZèBñ PakW5pS HÐ `ZÊS1@pToGÕ dcÐC=`lZè|ò k2WyàhPunc:tZèU °s |£Ru } 2Ð 0~ÀF Au9Ð $P S PyàPg|£*ALÐP ÀaSprkõ ÜV tEà9 ÿ Ü|£g!> 5p [Ñ$p}_ cÐTxbÆx i'Ñ11K E í ði ZèC Ð& g ülB @ p*ÁIÖy/|7£F °rLe` >:§ cÐ20 Àzñ á 4ÿ^2 kCt! \ °qæ Dÿ[Ð 0W Ð @% P Ðw ! Ð q"Ff! kvB Öb f¡ SDub Ö -í s ÀEðFZQ Ö$1³ QpD (l 1ï9 Ö@ (r ï 8 J W$p Ò ±up w} cÐ ¸14.. « ( t=àm Ös g ¥ª1@ry¨© ÐdèOvr / G^2XÿÿL/M>V¿WÏo a K1yðÕ} L2àk ²à a % dS!à Un{`í W]A ±d% ð P÷´£ ` ÐH @¦ÁµÙnð [ã´:1 ] yð% 9 9!ಠQ:b267ó.. 0o7sdzð$p 0] ÿ¹Ð³ ´7¹ @ Q¶¨´U¯´þ´U·×µôN1R"nPÿ[ñ!Ðo »ï¼ÿ¹r¾O¿_ïÀoÁ|/rS²1¿ÃÏÄßÿÈ É ; Ê Ë Ì¯Í¿Éª¾3Ï Ð¯Ñ¿ÒÏÉ 4Ô¿ïÕÏÖß×ïÉ 5ÙßÚïÛÿûÝ É 6Þÿà á â/É ¿» ä/å?æOç_ɪ8é?ÿêOë_ìoÉ ¹°îoï ½\þ3¹±Áô9Ð PÊoô õ ÿö Ï ø ù ö Ô¯ü ý ÿö ÙÏ ö Þï ÿö ä ö é/ ÿö îO ö óo ÷ `ñ  c¦ ] ¿½MH ÅßÆïÇÿÁ|Tyà¿=° ®ÁÖ a Ë; òg}  ...   ´ # ì¢-&-Ê 6 tÔòÃú 'ÝBï `kËÎ ïs » Î\uN/^d°³ ;±¶k C =Ù¢°4Îo2&1æG²ò Y|t ½ ? L ¦ à * a > æ· ÍÖ ¿ ÿÿ PK ! Ñ ¶ ' theme/theme/_rels/themeManager.. xml.. rels M Â0 ÷ w ooÓº &Ý Ð Ô ä5 6?$Qìí ®,.. a¾ i» É c2Þ1hª :é q Ám¸ì @R N Ù;d°` o7í g K(M&$R(.. 1 r 'J Ð Tù ®8£ Vä"£¦AÈ»ÐH÷u} ñ |Å$½b {Õ P ÿ³ý8 g/ ]þQAsÙ (¢ÆÌà# ªL Ê[ººÄß ÿÿ PK - ! ¼ ú [Content_Types].. xmlPK - ! ¥Ö§çÀ 6 + _rels/.. relsPK - ! ky theme/theme/themeManager.. xmlPK - ! `ÿ¿õ¤ ¢ Ñ theme/theme/theme1.. xmlPK - ! Ñ ¶ ' © theme/theme/_rels/themeManager.. relsPK ] ¤ 12.. 0 00000009 info@bernout.. ch info@bernout.. ch (2) 4Ì°* ´öF ² ôä×þØ Ìz < L ül,Nb Fý E<½l oÌ Verlag X-Time - ISBN 978-3-909990-26-9 WG: Verlag X-Time - ISBN 978-3-909990-26-9 IPM.. Note @ 0 @~é% zÌ @ 0 @~é% zÌ ÷ @ ô ²u ( # & ) +.. 6 7 + 0 M ' _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 3 0 0 2 0 0 1 E * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 3 0 0 3 0 0 1 E * ÿÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 F F 9 0 1 0 2 * " ÿÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 3 0 0 B 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 5 F F 6 0 0 1 E * ÿÿÿÿ ~ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 5 F F 7 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ { _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 F F 6 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ z _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 0 0 2 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 0 0 3 0 1 0 2 * # + ÿÿÿÿ à _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 0 0 0 4 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ þÿÿÿ _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 1 4 0 1 0 2 * * ' ÿÿÿÿ y _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 1 5 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ x _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 F 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ w _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 5 0 1 0 2 * $ - ÿÿÿÿ v _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 1 2 0 1 0 2 * ÿÿÿÿ.. ÿÿÿÿ u _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 1 0 1 0 2 * % 0 ÿÿÿÿ t _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 1 D 0 1 0 2 * ÿÿÿÿ8 ÿÿÿÿ s _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 1 1 0 1 0 2 * 2 1 ÿÿÿÿ r _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 1 3 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ q _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 2 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ p _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 3 0 1 0 2 * / 6 ÿÿÿÿ o _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 1 6 0 1 0 2 * & 5 ÿÿÿÿ n _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 E 0 1 0 2 * 3 ( ÿÿÿÿ m _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 B 0 1 0 2 * 9 4 ÿÿÿÿ l _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 C 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ k _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 1 9 0 1 0 2 * 7 , ÿÿÿÿ j _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 4 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ i _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 1 8 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ h _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 1 E 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ g _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 A 0 1 0 2 * : ÿÿÿÿÿÿÿÿ f _ _ s u b s t g 1.. 0 _ 1 0 0 9 0 1 0 2 * ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ e ÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ b c p ' & q 1 ÿÿÿÿ 0 ( Þ? ¯o ñ? 0 1 ÿÿÿ bî ' ' ' ' :.. = ' Ì 1 $ ESTELL %%dzOGRA ï N,ZA LDUN 3-90 e # ' 1 T & ' * ) , $ ! R # à  ®` + ¤¾£ n Ý T i n f o @ e d i t i o n - e i g e n a r t.. c h S M T P i n f o @ e d i t i o n - e i g e n a r t.. c h info@edition-eigenart.. ch SMTP:INFO@EDITION-EIGENART.. CH þÿÿÿþÿÿÿþÿÿÿ þÿÿÿþÿÿÿ þÿÿÿ þÿÿÿþÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿÿ + ¤¾£ n Ý T i n f o @ e d i t i o n - e i g e n a r t.. ch SMTP + ¤¾£ n Ý T i n f o @ e d i t i o n - e i g e n a r t.. ch 0 ÿÿÿÿ 0 1 ÿ ' 0 ' 0 1 ù ' þ 0 ' 9 @: q: Þ_ ß_ ö_ 1 ÷_ ' ý_ ÿ_ ö ' # R $ , ) * ' ! & T  à À F À F..

    Original link path: /2011reini/bestelllung.msg
    Open archive


  • Archived pages: 12