www.archive-ch-2013.com » CH » G » GANESCHA

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 13 . Archive date: 2013-06.

  • Title: www.ganescha.ch | Ganescha Verlag von Elmar Rüfenacht
    Descriptive info: .. Home.. Buch.. Vortrag.. Referenzen.. Autor.. Kontakt.. Impressum.. Flugzeug, Fernsehen und Internet haben unsere Welt in ein Dorf verwandelt und weit entfernt lebende Völker zu unseren Nachbarn gemacht.. Darum sind Basiskenntnisse über die grossen Weltreligionen heutzutage mehr als nur eine Frage der Allgemeinbildung.. Für den Asienreisenden und den Geschäftsmann mit Kontakten zu Asien sind  ...   Auflage Januar 2000: 8'000 Exemplare.. Hier können Sie das Buch bestellen.. Weiter lesen.. Religionen des Nahen und Fernen Ostens.. Für den Asienreisenden und den Geschäftsmann mit Kontakten zu Asien sind sie gar ein MUSS!.. Autor: Elmar Rüfenacht.. Preis:.. 24,50 CHF.. Zu Warenkorb hinzufügen.. Ihr Warenkorb.. Ihr Warenkorn ist leer.. Copyright 2013, www.. ganescha.. ch..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Buch | www.ganescha.ch
    Descriptive info: Inhalt.. Kommentare.. You are here.. » Buch..

    Original link path: /Buch
    Open archive

  • Title: Vortrag über Fernöstliche Religionen | www.ganescha.ch
    Descriptive info: » Vortrag.. Fernöstliche Religionen und Philosophien.. Vortragsprogramm Dauer des Vortrages: ca.. 50 Minuten.. Benötigtes Material: Hellraumprojektor.. Die grossen Religionen im Vergleich: Merkmale, Unterschiede und Gemeinsamkeiten.. Der Hindukush als die natürliche Scheidegrenze zwischen: den "östlichen Religionen" des ewigen Weltgesetzes (Hinduismus, Buddismus, Jainismus, Sikhismus) und den "westlichen Religionen" der geschichtlichen Gottesoffenbarung (Judentum, Christentum, Islam).. Das Leben des Propheten Mohammed, der Begründer des Islams, die  ...   der Verpflichtungen, der Koran, die Scharia, der Djihad.. Die Entstehung der Religionen auf dem indischen Subkontinent: Von den alten Veden bis zum heutigen Hinduismus, Buddhismus, Jainismus, Sikhismus Siddharta Gautama - der historische Buddha, sein Leben und sein Wirken, seine Philosophie, die Fahrzeuge: Hinayana, Mahayana, Vajrayana, Lamaismus und Zen.. Die Sonderstellung der chinesischen Philosophien: Konfuzianismus und Taoismus.. Einige Worte zum japanischen Shintoismus.. Schlussbetrachtung..

    Original link path: /Vortrag
    Open archive

  • Title: Referenzen | www.ganescha.ch
    Descriptive info: ».. » Referenzen.. UBS – OSTSCHWEIZ:.. Kadertagung Bad Ragaz.. UBS – ZÜRICH:.. Private Banking Asia.. CREDIT SUISSE / ZÜRICH:.. Anlass „Kultur am Fyraabig“.. SCHWEIZ.. REISEJOURNALISTEN CLUB:.. Weiterbildung und Information.. ESCO REISEN – HAUPTSITZ BASEL:.. Filialleiter Tagung.. HOTELPLAN – HAUPTSITZ ZÜRICH:.. Oeko-Treff.. SSR – HAUPTSITZ / ZÜRICH:.. Personal Weiterbildung.. Lehrer Ortskonferenz:.. Herisau Weiterbildung.. ERFA – Kontaktgruppe:.. Zürich Abendanlass.. Hagenbucher, Horgen:.. Kultur in der Stube.. LIONS CLUBS:.. Grenchen, Rorschach, Glattal, Küsnacht.. KIWANIS CLUBS:.. Säntis, Gossau-Flawil, Wattwil-Toggenburg, Meilen..

    Original link path: /Referenzen
    Open archive

  • Title: Author Elmar Rüfenacht | www.ganescha.ch
    Descriptive info: Pressespiegel.. » Autor.. Elmar Rüfenacht, geboren 1947, hat über vier Jahre im Fernen Osten gelebt und ist während dieser Zeit intensiv herumgereist.. Er konnte sich "vor Ort" gründlich mit den fernöstlichen Religionen auseinandersetzen.. Aus dieser Erfahrung heraus hat er sich darauf spezialisiert, einem interessierten Publikum die östlichen Religionen auf leichtverständliche Weise etwas näher zu bringen.. Dabei legt er Wert auf klare und kompakte Fakten, geht jedoch nicht auf den philosophischen Gehalt und auch nicht auf tiefschürfende Details ein.. Der Autor im Ringier Pressehaus anlässlich eines Vortrages beim STW, dem Club schweizerischer Reisejournalisten.. Der lange Weg zu einem Buch.. Die Idee, ein Buch über die Religionen das mittleren und fernen Ostens zu schreiben lag wahrlich nicht auf der Hand.. Weder interessierte die Materie noch gab es eine natürliche Voraussetzung (Studium) um solche Themen aufzugreifen.. Indessen ist ein Reiseleiter, besonders wenn er anspruchsvolle Kulturreisen begleitet, gezwungen sich mit den Ländern und damit den  ...   h.. durch den Umgang und die Zusammenarbeit mit Menschen aus den verschiedenen Religionen.. Was l97l als Begegnug mit dem Islam (erste Reise als Reiseleiter in Marokko) begann und durch unzählige Reisen und Aufenthalte in fast alle Länder der Erde vertieft wurde, kulminierte l992 in der Idee dieses Wissen, welches manchmal mühsam zusammengetragen werden musste, in einem Buch zusammenzufassen und darzustellen.. Reisende und Interessierte sollten dadurch einen Einblick in die Grundzüge der östlichen Religionen erhalten.. Es kostete fast ein Jahr, um aus der Fülle der Notizen und des Materials eine übersichtliche und sich auf das Wesentliche beschränkende Darstellung der verschiedenen Religionen herauszuarbeiten.. Im Februar l994 erschien die erste Auflage von 6'000 Exemplaren.. Eine zweite Auflage wurde im Januar 2000 gedruckt.. Mit bisher über 12'000 verkauften Exemplaren ist das Buch.. "Religionen des Nahen und Fernen Ostens".. zu einem der.. meist verkauften.. Sachbüchern der Schweiz avanciert.. Der Autor hält laufend Vorträge zu diesem Thema..

    Original link path: /Autor
    Open archive

  • Title: Kontakt | www.ganescha.ch
    Descriptive info: » Kontakt.. Ihr Name.. *.. Ihre eMail-Adresse.. Betreff.. Nachricht..

    Original link path: /?q=contact
    Open archive

  • Title: Impressum | www.ganescha.ch
    Descriptive info: » Impressum.. Ganescha Verlag.. Austrasse 18.. Postfach.. 9242 Oberuzwil.. Tel.. 071 351 48 55.. Fax 071 351 48 31.. info@ganescha..

    Original link path: /impressum
    Open archive

  • Title: Religionen des Nahen und Fernen Ostens | www.ganescha.ch
    Descriptive info: » Religionen des Nahen und Fernen Ostens.. Verlag: Ganescha Verlag.. Auflage: Sehr selten erhältlich.. Das Buch wurde nur in einer kleinen Auflage gedruckt.. Erschienen: 1999.. Einband: Hardcover.. Sprache: Deutsch.. Lieferung gegen Rechnung zuzüglich Porto..

    Original link path: /?q=Religionen%20des%20Nahen%20und%20Fernen%20Ostens
    Open archive

  • Title: Religionen des Nahen und Fernen Ostens | www.ganescha.ch
    Original link path: /Religionen%20des%20Nahen%20und%20Fernen%20Ostens
    (No additional info available in detailed archive for this subpage)

  • Title: Inhalt des Buches | www.ganescha.ch
    Descriptive info: » Inhalt.. Status message.. Shopping cart updated.. Einleitung.. Das Judentum.. - Abraham, Stammvater der jüdischen Gemeinde.. - Moses, Stifter der Jahwe-Religion.. - Die Propheten: Heranbildung und Festigung des Glaubens.. - Einige Kerngedanken des Glaubens.. - Die religiösen Schriften.. - Der Kult: Sitten und Gebräuche, Gegenstände und Begriffe.. - Schlussbetrachtung.. Der Islam.. - Mohammed, "Das Siegel der Propheten".. - Das Kalifat und die Ausbreitung des Islam.. - Der Koran, das Heilige Gesetzbuch.. - Die fünf Pfeiler des Islam.. - Weitere Glaubenspflichten und Merkmale.. - Die Aufspaltung des Islam.. Der Hinduismus.. - Vedismus - Brahmanismus - Hinduismus.. - Das Weltbild / Das Kastenwesen.. - Das Karma - die Seelenwanderung.. - Die Quellen der Hindu - Mythologie.. - Ramayana - Mahabharata - Bhagavadgita.. -  ...   Mönchsorden Sangha.. - Symbole, Begriffe und Merkmale.. Der Chinesische Universismus.. - Ying und Yang.. - Die beiden grossen Gelehrten, Konfutse und Laotse.. - Der Konfuzianismus (die Lehre des Konfutse).. - Der Ahnenkult.. - Der Taoismus (die Lehre des Laotse).. - Yin und Yang, die zwei Grundkräfte des Kosmos.. Der Sikhismus.. - Der goldene Tempel.. - Begründung des Sikhismus.. - Guru Nanak.. - Guru Govind Singh.. - Das Adi Granth.. - Symbole und Lebensgewohnheiten der Sikhs.. Der Jainismus.. - Die Gomateswara-Kolossalstatue.. - Religionsstiftung und Verbreitung.. - Symbole und Weltanschauung.. - Angas-Texte.. - Religöse Bedeutung.. Der Shintoismus.. - Der Torbogen Torii.. - Ursprung des Shinto.. - Epochen und wandelnde Bedeutung.. - Kamis.. - Zeremoniell, Staatshinto und Schrein-Shinto.. Literaturhinweise.. Worterklärungen.. 1.. x.. Gesamtbetrag:.. Warenkorb anschauen..

    Original link path: /Inhaltsverzeichnis
    Open archive

  • Title: Kommentare zum Buch | www.ganescha.ch
    Descriptive info: » Kommentare.. Dr.. Winfried Scharlau, Norddeutscher Rundfunk, Direktor des Landesfunkhauses Hamburg (8.. 3.. 1994):.. „Ich finde Ihre Zusammenstellung sehr präzise, sehr nützlich; sie könnte Touristen wirklich helfen, die Kulturen in diesem Raum besser zu verstehen.. “.. Erich Gysling, SF DRS, Redaktionsleiter „Rundschau“ (9.. „Ich habe Ihre Publikation gelesen, und zwar mit grossem Interesse.. Ich meine, dass Ihre Publikation nicht nur informativ, sondern auch verdienstvoll ist – sie hilft sicher vielen Menschen, bewusster zu reisen.. Otto C.. Honegger, SF DRS, Redaktion „DOK“ (23.. 2.. „Ich bin davon sehr beeindruckt, denn es fasst in ungemein handlicher Form die wichtigsten Religionen Asiens zusammen.. Ich finde es in der Tat eine gute Idee, ein solches Buch zu verfassen, denn wer nimmt sich schon Zeit sich mit allen Religionen zu befassen.. Rona Liechti, SF DRS, Redaktion Nachtschicht (4.. 5.. „Ihr Buch „Religionen des Nahen und Fernen Ostens“ interessiert mich sehr.. Ich stimme Ihnen bei, dass rassistisches Verhalten in allen Formen nie genug thematisiert werden kann.. Helmut Zilk, Bürgermeister der Bundeshauptstadt Wien (25.. „Sie haben durch Ihre langjährige Erfahrung im Fernen Osten hier wirklich ein kompaktes und leichtverständliches Nachschlagewerk geschaffen, das schon beim Durchblättern mein Interesse geweckt hat.. Ich möchte Ihnen auf diesem Weg zu Ihrer „Gesamtschau“ der asiatischen Religionen gratulieren.. Franz Stark, Bayrischer Rundfunk, Redaktion WELTSPIEGEL (3.. „Was Ihr Buch angeht, teile ich Ihre Auffassung, dass die multikulturelle Gesellschaft ganz wesentlich von der Toleranz gegenüber den Religionen bestimmt wird.. Ich möchte hinzufügen: Auch Konflikte und Bürgerkriege heutzutage beruhen – überraschenderweise für unsere Zeit – vor allem auf religiösen Gegensätzen.. Y.. Maciéczyk, Leiterin OTK der Swissair Ausbildung Kabinenbesatzung (15.. „Es ist Ihnen sehr gut gelungen, die verschiedenen Religionen auf leichtverständliche Art und Weise zu erklären.. Nach einem Auswahlverfahren scheint uns das Buch wirklich geeignet als Vorbereitungsliteratur für  ...   Hotel Hilton, Basel (1.. 9.. 1997):.. „Ich habe Ihr Buch mit Interesse studiert und finde es sehr informativ.. Ohne Zweifel, ein nützliches und kompaktes Nachschlagewerk.. Uta Buhl, Verband Schweizer Fachjournalisten SFJ (10.. 2000):.. „An Ihren Vortrag erinnere ich mich sehr genau, war ich doch in jeder Hinsicht fasziniert.. Umsomehr hat es mich gefreut, das damals vergriffene Buch zu erhalten.. In unserer nächsten Ausgabe von FAXIMILE werde ich das Buch gerne besprechen.. Pino Aschwanden, SF DRS, Redaktion SF Spezial und QUER (11.. „Ihr Werk behandelt Themen, die mich nicht nur privat, sondern als Produzent von Reisesendungen auch beruflich sehr interessieren.. Vielleicht gibt es mal eine Gelegenheit, sich vor oder hinter der Kamera zu dieser Thematik zu unterhalten.. Peter Plan, Wigra Expo AG (19.. „Der Inhalt ist kurz überflogen genau das, was ich schon „immer mal wissen wollte“ aber nie Zeit fand mich damit zu befassen.. Gerne würde ich einmal ein Referat von Ihnen besuchen.. Ständerat Hans-Rudolf Merz, Herisau (2.. „Herzlichen Dank für Ihre neuerliche Publikation.. Sie haben damit wahrlich ein anspruchsvolles und aussergewöhnliches Feld für Ihre Betrachtungen und Studium ausgesucht.. Es gelingt Ihnen, die Hintergründe der Religionen sehr schön deutlich zu machen.. Mit herzlicher Gratulation und freundlichen Grüssen.. Esther Schawalder, Direktorin Tourismus TCS (3.. „Ich gratuliere Ihnen zu diesem Werk, die neuen Kenntnisse aus diesem Buch werden meine künftigen Reisen noch interessanter gestalten.. jur.. Hch.. Oswald, Zürich (11.. „Ich danke Ihnen für die Zusendung Ihres in Format zwar kleines, im Inhalt jedoch ausserordentlich substantielles Büchlein.. Ich freue mich sehr, in diese Lektüre einzutauchen, wobei ich schon beim ersten Durchblättern allenthalben genüsslich hängen geblieben bin.. Divisionär H.. Gall, Kommandant der Territorialdivision 4 (24.. „Herzliche Gratulation zur Neuauflage Ihres Buches.. Sie schliessen mit Ihrem Werk eine wichtige Lücke zum Verständnis der sicherheitspolitischen Dimension von Religionen..

    Original link path: /Leser%20Stimmen%20und%20Kommentare
    Open archive


  • Archived pages: 13