www.archive-ch-2013.com » CH » F » FELSTECHNIK

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 110 . Archive date: 2013-03.

  • Title: felstechnik.ch
    Descriptive info: Sprachen:.. E.. |.. I.. F.. Standort.. Home.. >.. > Standort.. |.. Kontakt.. Lageplan.. Portrait.. Geschichte.. Leistungen.. Qualitätsmanagement.. Umweltpolitik.. Arbeitssicherheit.. Hauptsitz.. Gasser Felstechnik AG.. CH-6078 Lungern.. Telefon: +41(0)41 679 77 77.. Telefax: +41(0)41 679 77 75.. e-mail:.. Zufahrtsplan Lungern.. Hauptsitz Lungern.. Zweigniederlassungen.. Gasser Felstechnik AG.. Gotthardstrasse 101.. 6490 Andermatt.. Tefefon: +41(0)41 679 77 77.. Tefefax: +41(0)41 679 77 75.. Allmendstrasse 14.. 6375 Beckenried.. Bergstrasse..  ...   Telefax: +41(0)33 971 36 32.. Klösterlihalde 7.. 6010 Kriens.. Postfach 503.. CH-3860 Meiringen.. Telefon: +41(0)33 971 61 00.. Telefax.. +41(0)33 971 61 34.. Föglias.. 7514 Sils Maria.. Telefon: +41(0)81 826 61 62.. Telefax: +41(0)81 826 61 55.. Schluhmattstrasse 132.. 3920 Zermatt.. Telefon: +41(0)27 967 50 27.. +41(0)27 967 50 27.. Zweigniederlassungen Deutschland.. Englmannweg 5.. D-83413 Fridolfing / Bayern.. 2013 Gasser Felstechnik.. Top.. Druckversion..

    Original link path: /index.php?id=20
    Open archive

  • Title: felstechnik.ch
    Descriptive info: > Leistungen.. Untertagbau.. Das Leistungsspektrum der Gasser Felstechnik AG im konventionellen Felsabbau.. Stollen- und Tunnelbau.. Kleinprofile.. Vertikal- und Schrägschacht.. Profilaufweitungen und Nischen.. Sachbearbeiter:.. Stv.. Wir sind Spezialisten in.. Hangsicherungen.. Steinschlagschutz.. Felsreinigung.. Diese Spezialitäten bieten wir Ihnen an.. Nagel- und Spritzbetonarbeiten.. Ankerarbeiten.. Mikropfähle, Injektionen.. Unser Know-how in.. Felsabträge.. Steinbruchbewirtschaftungen.. Sicherheitssprengungen.. Bauwerkssprengungen.. Seit 1922..  ...   Diese Bohrungen führen wir aus.. Zielbohrungen.. Ankerarbeiten, Injektionen.. Kernbohrungen.. Mikropfähle.. Beratung und Verkauf von Sprengstoffen, Zündmitteln und Zubehör.. in enger Zusammenarbeit mit der Société Suisse des Explosifs (SSE).. Explosiv Service AG.. (Tochterfirma).. Technotunnel.. Teststollen und Kavernen mit entsprechender Infrastruktur für praktische.. Versuche, Schulungen und Demonstrationen von Maschinen und Materialien.. unter realistischen Bedingungen.. Sachbearbeiter:..

    Original link path: /index.php?id=21
    Open archive

  • Title: felstechnik.ch
    Descriptive info: > Qualitätsmanagement.. Auszug aus unserem Leitbild.. Wir halten uns an eine auf Qualität, Leistung, Wettbewerb und Privateigentum basierende Marktordnung.. Für uns ist gut, was sich im Rahmen unserer kunden- und marktorientierten Zielsetzungen als erfolgreich erweist.. Neben einem massvollen quantitativen Wachstum, trachten wir vor allem das qualitative Wachstum zu fördern.. Wir pflegen Fairness und Loyalität in all unseren Beziehungen gegen innen und aussen.. Das Verhältnis zu unseren Auftraggebern.. Der Kunde steht  ...   Preisleistungsverhältnis soll als fair empfunden werden.. Das Verhältnis zu unseren Mitarbeitern.. Durch gezielte, regelmässige Schulung versuchen wir unsere Mitarbeiter als initiative und selbständige Persönlichkeiten zu fördern.. Wir bilden gerne junge Leute aus und bieten ihnen Gelegenheit, auch Verantwortung zu tragen.. Unser Führungsstiel ist einfach, direkt und flexibel.. Er nimmt Rücksicht auf Fähigkeiten und.. Neigungen der einzelnen Mitarbeiter.. Die Sicherheit, Gesundheit und das soziale Wohl unserer Mitarbeiter ist uns ein wichtiges Anliegen..

    Original link path: /index.php?id=22
    Open archive

  • Title: felstechnik.ch
    Descriptive info: > Umweltpolitik.. Der Schutz unserer Umwelt ist eines der vordringlichsten Themen unserer Zeit.. Deshalb sind Umweltfragen auch eine Herausforderung für jede Unternehmung.. Für die Firma Gasser Felstechnik AG stellt die nachhaltige Entwicklung ein.. Bestandteil einer soliden Unternehmungsführung dar.. Aus diesem Grunde ist sie auch eine der ersten Unternehmungen in der Baubranche der Zentralschweiz, die diesen Weg verfolgt.. Mit dieser Umweltpolitik verpflichten wir uns, kontinuierlich Umweltaspekte in unsere Geschäftsaktivitäten einfliessen zu lassen.. Bauaktivitäten und - dienstleistungen.. Wir wollen Werte schaffen, indem wir Umweltchancen im Markt nutzen.. Gleichzeitig beziehen wir Umweltrisiken gebührend in unseren Risiko-.. Management Prozess ein.. Betriebsökologie.. Wir suchen aktiv nach neuen Wegen, die durch unsere internen  ...   Umweltaspekte in die interne Kommunikation und die Ausbildung.. Umweltleitbild.. Wir tragen Sorge zu unseren Ressourcen und versuchen in unserem Betrieb nach ökologischen Grundsätzen zu handeln.. Unsere Investitionen werden stets auch hinsichtlich Umweltverträglichkeit und Energiebilanz geprüft.. Die Einhaltung von Gesetzen, Normen und Auflagen ist für uns eine Verpflichtung.. Änderungen gesetzlicher Bestimmungen schenken wir besondere Beachtung.. Durch die richtige und kompetente Einstufung umweltrelevanter Tätigkeiten beugen wir Stör- und Notfällen vor.. Wir sammeln und entsorgen unsere Abfälle getrennt, im Werkhof wie auch auf den Baustellen.. Es sind keine Fahrzeuge, Maschinen, Gerätschaften etc.. im Einsatz, welche Öl oder Treibstoff verlieren.. Das Thema Umwelt ist auch bei der jährlichen Mitarbeiterschulung ein wichtiger Bestandteil..

    Original link path: /index.php?id=23
    Open archive

  • Title: felstechnik.ch
    Descriptive info: > Arbeitssicherheit.. Die Gesundheit ist das höchste Gut des Menschen.. Deshalb ist die Arbeitssicherheit und der Gesundheitsschutz ein fest integrierter Teil unserers Management-Systems.. Unfälle verhüten statt erleiden ist nicht nur menschlich, sondern auch wirtschaftlich das einzig Sinnvolle..

    Original link path: /index.php?id=24
    Open archive

  • Title: felstechnik.ch
    Descriptive info: > Untertag.. Aktuelles.. Vertikal- und Schrägschachte.. Aufweitungen / Nischen.. Referenzblätter..

    Original link path: /index.php?id=8
    Open archive

  • Title: felstechnik.ch
    Descriptive info: > Stollen- und Tunnelbau.. Unser Leistungsprogramm im Segment Stollen- und Tunnelbau.. Stollen im Kleinprofil.. Stollen für Wasserkraftanlagen.. Fussgängertunnels.. Querschläge in Strassentunnels.. Wasserreservoire.. Kavernenbau.. Ansprechpartner:.. Referenzobjekte:.. Bauwerk:.. Stollen / Schacht TCU Fribourg.. Ort:.. 1700 Fribourg.. Auftraggeber:.. Etat de Fribourg.. Direction de l aménagement, de l environnement et des construction DAEC.. Grand-Rue 32.. Leistung:.. Das bestehende Augustiner Kloster wird für das Kantonale Gericht ausgebaut.. Dazu wird eine neue Erschliessung mit einem Stollen und Liftschacht benötigt.. Die Ausbrucharbeiten müssen schonend ohne Sprengen erfolgen.. Ausbruch und Sicherung Stollen:.. - Querschnitt 6m.. 2.. - Länge 10m.. - Ausbruch mechanisch mit Darda und Spitzen.. Ausbruch und Sicherung Vertikalschacht:.. - Höhe 15m.. Stollenabdichtung mit Spritzfolie.. Stollen Steinbruch Gasperini.. 6468 Attinghausen.. Hartsteinwerk Gasperini AG.. Eyelen.. Für zusätzliches Abbauvolumen wird der Steinbruch Nord neu mit einem Stollen und Schacht erschlossen.. - Querschnitt 58m.. - Länge 61m.. - Ausbruch unterteilt in Kalotte und Strosse.. Ausbruch und Sicherung Drainagestollen:.. - Querschnitt 10m.. - Länge 41m.. Der Schacht wird durch die Abteilung Sprengbetrieb erstellt:.. - Durchmesser 8m.. - Höhe 70m.. Verlängerung Grundkanal, Lufingen.. 8426 Lufingen.. DHZ AG.. Deponiestrasse 1.. Postfach.. In Lufingen entsteht mit rund zwei Millionen Kubikmeter Lagervolumen, eine der grössten Reaktordeponien der Schweiz.. Die Deponiegrube wird maschinell abgetragen und nach Fertigstellung bituminös abgedichtet.. - Stollenlänge 82m.. - Ausbruchquerschnitt 20m.. - 13m Lockergesteinsvortrieb (Spiessschirm und Einbaubögen).. Kraftwerk Taschinas, Los Kavernenzentrale.. 7214 Seewis-Schmitten.. Rätia Energie AG.. Via da Clalt 307.. 7742 Poschiavo.. Erstellen der Kavernenzentrale für das Kraftwerk Taschinas.. Dazu gehören mit der Erstellung der Voreinschnitte, den Ausbruch- sowie die Betonarbeiten sämtliche Betonarbeiten.. Hauptobjekt sind die Kaverne (L = 20m, B = 12m, H = 18m) sowie der Schrägschacht (L = 105m, Neigung 50 ) für die Einführung der Druckleitung.. Die Ausbrucharbeit erfolgen konventionell.. Eine besondere Schwierigkeit stellen die Arbeiten direkt in bewohntem Gebiet dar.. Stollen Gletschersee Grindelwald.. 3818 Grindelwald.. Tiefbauamt des Kantons Bern.. Obergingenieurkreis..  ...   Gstaad 3000 AG.. 3780 Gstaad.. Leistung:.. Stollenbau.. Der für die Beschneiungsanlage Oldenalp benötigte Stollen weist eine Länge von 280m bei einem Querschnitt von 6.. 2m.. auf.. Erschwert wird der Bau vor allem durch die Lage auf 2'650m ü.. M.. Es fehlt auch eine Erschliessungsstrasse, sodass für die Transporte eine Personenseilbahn erstellt wurde.. Kraftwerk Grimsel 1, neue Nachschubturbine.. Guttannen.. Kraftwerk Oberhasli AG.. - Stollenbau.. - Kavernen - und Schachtbau.. - Sicherungsarbeiten.. - Betonarbeiten.. ARGE mit Murer - Strabag AG, Erstfeld und Kohler Bau, Willigen.. Trotz der äusserst harten klimatischen Bedingungen auf 1800m läuft der Ausbruch auf Hochtouren.. Zurzeit steht der Druckstollen kurz vor dem Durchschlag.. Parallel dazu wird der Turbinenschacht sprengtechnisch abgeteuft.. Da dieser Schacht in der bestehenden Zentrale liegt und deren Turbinen in Betrieb stehen, müssen strenge Erschütterungsauflagen erfüllt werden.. In der neu erstellten Montagekaverne sind die Betonarbeiten abgeschlossen und der Hallenkran ist installiert.. Der Wasserschlossstollen ist ebenfalls fertig ausgebrochen.. In diesem Bauteil mussten im letzten Herbst grosse Schwierigkeiten bewältigt werden, als unerwartet eine schwache Zone angefahren wurde.. Die daraus resultierende Verzögerung konnte inzwischen wieder aufgefangen werden.. Abteufen Turbinenschacht.. Vortrieb mit Bohrjumbo H 104.. Förderbandstollen Unteregg.. 5103 Wildegg.. Jura-Cement-Fabriken.. Wildegg.. Unterirdische Schiessanlage.. Brünig Indoor AG.. - Lockergesteinsvortrieb.. Details:.. Unterirdische Schiessanlage mit Schützenhaus und 2 Kavernen für.. Schiesssportarten.. Zugangsstollen teilweise im Lockermaterial.. Stollen- und Kavernenbau im Sprengvortrieb.. Tunnel Rütiweid / Schrägschacht für Transitgasleitung.. 4457 Diegten.. Batigroup AG Tunnelbau.. 8303 Bassersdorf.. Der Tunnel mit einer Länge von 571m und einer durchgehenden.. Steigung von 28.. 4% wurde im Gegenvortrieb ausgebrochen.. Anschliessend musste eine Betonsohle eingebracht werden.. Flugzeugkaverne Unterbach.. Unterbach.. Bundesamt für Armeematerial und Bauten, Bern.. Ausbruchvolumen ca.. 140'000m.. 3.. Grösster Querschnitt über 200m.. Cantina Caverna, Lungern.. - Kavernenausbruch.. - Felssicherung und Gunitarbeiten.. Maschinenkaverne EWO, Giswil.. Elektrizitätswerk Obwalden.. 6064 Kerns.. - Felssicherung.. Lagerkaverne Sommerloch.. 3864 Guttannen.. Kraftwerke Oberhasli.. - Ausbruch konventionell.. - Sicherung mit Mörtelanker und Spritzbeton..

    Original link path: /index.php?id=26
    Open archive

  • Title: felstechnik.ch
    Descriptive info: > Vertikal- und Schrägschachte.. Auf dem schweizerischen Baumarkt besteht im Moment keine Firma, die eine vergleichbare Produktepalette anbietet.. Unser Leistungsprogramm im Segment Schachtbau:.. Förderschächte.. Liftschächte.. Lüftungsschächte.. Schotterschächte.. Wasserschächte.. Schächte für Wasserkraftanlagen.. Druckleitung Schattenhalb.. Willigen / Zwirgi, Gemeinde Schattenhalb.. EWR Energie AG.. 3860 Schattenhalb.. Ausführung mit ARGE Partner Frutiger AG, Thun und Montagen AG, Trübbach.. - Stollen im Querschnitt 8m.. , Länge 710m, Neigung 25%.. - Schachtfusskaverne 5.. 00 x 5.. 00 x 10.. 00m.. - Schrägschacht im Durchmesser 3.. 05m, Länge 290m!.. Neigung 130%, Ausführung im Raise-Boring-Verfahren.. - Aufweitung bestehender Stollen von 3.. 60 auf 6m.. auf 40m.. - Kaverne für Drosselklappe.. - Lieferung und Montage Stahldruckleitung Durchmesser 1.. Länge 1'000.. - Erneuerung Einlaufwerk im Stauweiher Zwirgi.. - Unterwasserkanal.. Kraftwerke Linth - Limmern.. Neuer Speicherpumpe Tierfehd NESTIL.. 3824 Sandbach.. Bauherr:.. Nordostschweiz.. Kraftwerk, Baden.. Die neue Speicherpumpe kommt in einen Schacht von 65m Tiefe, bei einem Durchmesser von  ...   KW Klönthal.. Klönthal.. Auftraggeber.. Einstiegsschacht L= 16m D= 5m.. Stollenaufweitung L= 20m.. Der Schacht liegt komplett im Lockergestein.. Der Ausbruch erfolgt mit einem Kleinbagger und wird mit Ortbeton in Unterfangungsbauweise gesichert.. Problematisch ist der grosse Wasserausdrang und die Findlinge am Schachtrand.. Der bestehende Stollen wird auf 20m aufgeweitet, dabei kommt ein Spiessschirm zur Anwendung.. Abluftschacht Sissach.. 4450 Sissach.. Kanton Basel-Landschaft.. Tiefauamt.. Liestal.. Der Ausbruch wird auf einem Pilotschacht erstellt.. Die Sicherung erfolgt mittels Spritzbeton und Reibrohrankern.. Teilweise werden auch Gitterträger eingesetzt.. In wasserführenden Schichten werden.. Verdrängungsinjektionen mit PU-Harzen ausgeführt.. Der Innenausbau wird anschliessend mit einer Gleitschalung hochgezogen.. Schacht- und Stollenanlagen KW Amsteg.. 6474 Amsteg.. SBB.. Kraftwerk Amsteg AG.. Zollikofen.. Schachtbau im Abteufverfahren, Stollenvortrieb maschinell und manuell, Sicherung mit Anker und Spritzbeton.. Alp Transit Gotthard, Schachtkopfanlage Sedrun.. 7188 Seedrun.. Auftraggeber:.. Alp Transit Gottard AG, 6000 Luzern.. Schachtbau im Aufbruchverfahren mit Alimak, Vertikalschacht im Abteufverfahren, Sicherung mit Anker und Spritzbeton..

    Original link path: /index.php?id=27
    Open archive

  • Title: felstechnik.ch
    Descriptive info: > Aufweitungen / Nischen.. Unser Leistungsprogramm im Segment Aufweitungen / Nischen.. Profilaufweitungen.. Sohlenabdeckungen.. Anschlüsse an bestehende Bauwerke.. Nischen in bestehenden Tunnels.. Sicherheitsnischen in Bahntunnels.. Sanierung Bahntunnel La Larzette.. 1933 Sembrancher.. TMR.. Transports de Martigny det Régions SA.. Ausführung mit ARGE Partner Implenia AG, Aarau.. - Abspitzen bestehende Ausbruchsicherung.. - Profilerweiterungen im Fels.. - Sprengarbeiten  ...   Portalwerk.. - Mauerwerksanierung.. Kanalisation Frinvillier - Biel.. 2535 Frinvillier.. Sego Syndicat d'éozratuib des eaux usées, Frinvillier.. Ausführung mit ARGE Partner Stettler AG, Studen.. - Stollenabsenkung Länge 630 m, Breite 2m, Tiefe 0.. 60m.. - Grabenausbruch Länge 630m, Querschnitt 0.. 70 x 0.. 70m.. - Einbau Hobas-Kanalisationsrohr DN 400.. - Hinterfüll- und Sohlenbeton.. - Anschlüsse Ein-/Auslaufbereich..

    Original link path: /index.php?id=28
    Open archive

  • Title: felstechnik.ch
    Descriptive info: > Referenzblätter.. 2013_KWO plus.. 2012 A8 Umfahrung Lungern.. 2012 Handeck-Gerstenegg.. 2012 KW Kaiserstuhl.. 2012 Lungern A8 Umfahrung.. Förderband.. 2012 Lorzentobel Quellwasser.. 2012 Melchsee Frutt.. 2011 AKI Innertkirchen.. 2011 Deponie Häuli Lufingen.. 2011 KW Limmern Wasserschloss.. 2011 Steinbruch Gasperini Attinghausen.. 2011 TCU Fribourg.. 2010 EWR Schattenhalb.. 2010 EWR Schattenhalb Querung Gasleitung.. 2010 Grindelwald Gletschersse Entwässerungstollen.. 2010 KW Taschinas.. 2010 Robiei Winterzugang.. 2009 Grindelwald Einlaufstollen Gletschersee.. 2009 SB Zingel.. 2009 Sernf Rohrstollen.. 2009 Tunnel Larzette.. 2008 ARGE SERGO Taubenloch.. 2008 Hotel Terrace  ...   2007 Steinbruch Rozloch.. 2007 Wylertunnel am Sustenpass.. 2006 Beschneidung Olden Sanetsch.. 2006 KW Grimsel 1_Turbine.. 2006 Klöntal.. 2005 Grindelwald Breitenlouwina.. 2004 Umfahrung Sissach.. 2004 Wildegg Stollen.. 2003 Benzlaui_Stollenfenster.. 2003 Umfahrung Flüelen.. 2002 Loetschbergtunnel.. 2002 Nabucco Zermatt.. 2002 Into the Hotel Zermatt.. 2001 Lungern A8 Erkundungsstollen.. 2001 Lungern Unterirdische Schiessanlage.. 2001 Tunnel Rütiweid Schacht.. 2000 Steinbruch Haselboden Untervaz.. 2000 Schächte Zürich_Vortrieb Alimak.. 1998 Sedrun AlpTransit Gotthard.. 1994 KW Unteraa Giswil Zentrale.. 1993 Hotel des Alpes Zermatt.. 1993 KW Unteraa Giswil Druckleitung..

    Original link path: /index.php?id=29
    Open archive

  • Title: felstechnik.ch
    Descriptive info: > Felssicherung.. abgeschlossene Spezialarbeiten..

    Original link path: /index.php?id=9
    Open archive


  • Archived pages: 110