www.archive-ch-2013.com » CH » 1 » 1144

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

    Archived pages: 72 . Archive date: 2013-05.

  • Title: Berggasthaus Klewenstock
    Descriptive info: .. Bitte wählen Sie Ihre.. Website.. Berggasthaus Klewenstock 6375 Beckenried.. Sonnenhütte Gruppenlager und Bergbeizli 8843 Ibergeregg.. Erlebnishütte Mauser 6432 Rickenbach.. Bar Le Pirate 6442 Gersau..

    Original link path: /
    Open archive

  • Title: Berggasthaus Klewenstock
    Descriptive info: Kontakt.. |.. Impressum.. Sie sind hier:.. >> Startseite.. ALIGN="" TYPE="application/x-shockwave-flash" PLUGINSPAGE="http://www.. macromedia.. com/go/getflashplayer">.. Pauschalagebot Winter 13/14.. Zimmer.. Massenlager.. Wintersport.. Wandern.. Klettern.. Gleitschirmfliegen.. Bikerparadies.. Murmeltiere.. Umbau Klewenstock 2009/2010.. Auto.. Öffentlicher Verkehr.. Tourismus-Büros.. Wetter Info.. Schlitten und Rodel.. Schneeschuhwandern.. Skiausrüstung Mieten.. Schneepass Zentralschweiz.. Schifff - Wanderung.. Rundwanderung 1.. Rundwanderung 2.. Rundwanderung 3.. Rundwanderung 4.. Rundwanderung 5.. Startseite.. Restaurant.. Pauschalangebot.. Übernachtung.. Aktivitäten.. Aktuell.. Lageplan.. Bahnen.. Le Pirate.. Berggasthaus Klewenstock.. Herzlich Willkommen 2013 /2014.. Wer sich in der traumhaften Bergwelt der Klewenalp vom stressigen Alltagerholen will, der darf sich das neu renovierte Berggasthaus Klewenstock nicht entgehen lassen.. Die Aussicht ist einmalig und bietet vollen Genuss in der wunderschönen Natur.. 10 Minuten von der Klewenalpbahn Bergstation zwischen Klewenstock und Ergglen auf leicht erhöhter Aussichtslage.. Rustikale, heimelige Räume.. 50 Schlafplätze im Massenlager ,Vierbettzimmern, Doppelzimmeroder in 6Bettzimmern.. Zudem erwartet die Gäste eine  ...   die traumhafte Aussicht und Erholung in unserem Wander-, Bike- und Schneeparadies.. Ideal für Gruppen, Familien, Vereine, Geburtstage und Firmen.. Geniessen Sie die Natur ohne Lärm und Alltagshektik ,entspannen Sie sich bei einem romantischen Sonnenuntergang in der Bergwelt.. 1617 m.. ü.. M.. Ausflugsziel am Wochenende.. Das Berggasthaus Klewenstock ist Ihr Ausflugsziel auch am Wochenende.. Planen Sie ein Fest oder eine Feier? Fragen Sie uns wir beraten Sie gerne.. Firmenessen sowie Familienfeiern oder sonstige Anlässe ab 10 Pers können wir Ihnen die Bahnkarten für 10 CHF besorgen!!!.. Reservation.. Für Zimmerreservationen setzen Sie sich bitte telefonisch mit uns in Verbindung.. Telefon: 041 620 17 84.. Kontaktperson.. Maurus Waser jun.. Seestrasse 22.. 6442 Gersau.. Tel.. : 079 340 84 62.. maurus.. waser@bluewin.. ch.. Wintersaison:.. 1.. Dezember2012 bis 1.. April 2013.. Sommersaison:.. ab 15.. Mai 2012 bis 1.. Nov 2012..

    Original link path: /Klewenstock/index.html
    Open archive

  • Title: Kontakt
    Descriptive info: : 079 340 84 62.. E-Mail: maurus..

    Original link path: /Klewenstock/000003986c09a3903.html
    Open archive

  • Title: Impressum
    Descriptive info: Für den Inhalt verantwortlich.. Firmensitz/ Adresse.. E-Mail:maurus.. Haftungsausschluss.. Trotz sorgfältiger Prüfung können wir keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen.. Für den Inhalt diese Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich..

    Original link path: /Klewenstock/000003986c09a4205.html
    Open archive

  • Title: Pauschalarrengement Winter 13/14
    Descriptive info: >> Pauschalangebot.. >> Pauschalagebot Winter 13/14.. Pauschalarrengement Winter 13/14.. Winter 13/14 Check in 15 Uhr Check out 10 Uhr.. Schneeparadies Total:.. Skifahren,Carven, Snowborden und Schlitteln.. Auch nicht Skifahrer kommen bei uns auf Ihre.. Rechnung.. Ihnen Stehen reizvolle Schlittel-und.. Wanderwege offen,oder einfach bei Sonnen-.. schein im Liegestuhl relaxen.. Für Überraschungen wie Klausparties oder Open-Airs, Airbob rennen und Fun sind wir immer bereit.. Lassen Sie den Altag hinter sich und lassen.. Sie sich es gut gehen.. Pauschalen ab 18 März 2013.. Erwachsene ab 20 Jahre Zimmer.. Jugendliche 16/17/18/19 Jahre Zimmer.. Kinder 5 bis 16 Jahre Zimmer.. Kinder bis 5 Jahre Zimmer.. Erwachsene ab 20 Jahre Massenlager 18 Pers.. Jugendliche 16/17/18/19 Jahre Massenlager 18 Pers.. Kinder 5 bis 16 Jahre Massenlager 18 Pers.. Kinder bis 5 Jahre Massenlager 18 Pers.. 1 Übernachtung inkl.. HP Wanderkarte.. CHF 120.. -.. 90.. 30.. CHF 110.. CHF 80.. CHF 30.. 2 Tages-Skipass 1Übernachtung inkl.. HP.. CHF 140.. CHF 130.. 95.. CHF 85.. 3 Tages-Skipass 2Übernachtungen inkl.. CHF 230.. CHF 210.. 130.. 60.. CHF 200.. CHF 60.. Pauschalangebote.. Haupsaison Zuschlag 5.. - CHF Pro Pers.. und Tag 24 Dez bis 6 Jan.. 24.. Dez Bis 6.. Jan Haupsaison Zuschlag.. Übernachtung Frühstück.. CHF 90.. 65.. CHF 75.. CHF 55.. 1Übernachtung mit Nachtessen und Frühstück..  ...   HP 5 Tages-Skipass.. CHF 430.. CHF 400.. 290.. 140.. CHF 390.. CHF 380.. 5Übernachtungen inkl.. HP 6 Tages-Skipass.. CHF 520.. CHF 480.. 350.. 175.. CHF 470.. CHF 460.. CHF 175.. 6Übernachtungen inkl.. HP 7Tages-Skipass.. CHF 600.. CHF 560.. 410.. 210.. CHF 540.. CHF 530.. CHF 350.. Jeder weitere Tag.. Plus CHF 80.. 50.. ---.. Plus CHF 50.. ----.. Silvesterangebot 2013 /2014.. Erwachsene ab 20 Jahre.. Jugendliche 16/17/18/19 Jahre.. Kinder 5 bis 16 Jahre.. 1 Übernachtung Nachtessen und Frühstück.. CHF 145.. 1 Übernachtung Nachtessen und Frühstück 2Tages-Skipass.. 2 Übernachtungen Nachtessen und Frühstück.. 2 Übernachtungen Nachtessen und Frühstück 3 TagesSkipass.. CHF 280.. Hinweis:.. Bei Schlechtwetter,Lawinengefahr,unvorhergesehne Abreise,Betriebsunterbrechungen,technischen Störungen:.. Werden eine ,mehrere oder alle Anlagen aufgrund der erwähnten Gründe ausser Betrieb gesetzt,entsthen für.. den Inhaber des Skipasses keine Ansprüche auf Rückerstattung.. Für Gäste mit Skipässen:.. Bei Schlechtwetter, Lawinengefahr, unvorhergesehener Abreise, Betriebsunterbrechunge, technischen Störungen: Werden eine, mehrere oder alle Anlagen aufgrund dieser Gründe ausser Betrieb gesetzt, entstehen für den Inhaber des Skipasses keine Ansprüche auf eine Rückerstattung.. Bitte beachten Sie:.. Bei einer Annulation 7 Tage vor der definitven Reservation Gratis, in der letzten Woche müssen wir CHF 50.. -- pro Person und Tag in Rechnung stellen.. Preise inkl.. Mwst 8%.. Zuschlag mit Karte : Visa (2,8%).. EC Maestro pro Buchung (1,50CHF)..

    Original link path: /Klewenstock/03c1989bfb0b9a401/03c1989bfb125e804/index.html
    Open archive

  • Title: Zimmer
    Descriptive info: >> Übernachtung.. >> Zimmer.. Doppelzimmer.. 6 Bettzimmer.. 8 Bettzimmer.. 4 Bettzimmer.. 10 Massenlager.. 20 Massenlager..

    Original link path: /Klewenstock/8961729b1f0e40f0e/8961729b1f0e41e10/index.html
    Open archive

  • Title: Massenlager
    Descriptive info: >> Massenlager..

    Original link path: /Klewenstock/8961729b1f0e40f0e/8961729b1f0e42c12/index.html
    Open archive

  • Title: Wintersport
    Descriptive info: >> Aktivitäten.. >> Wintersport.. Skifahren Klewenalp und Stockhütte.. Die erlebnisreiche Klewenalp und das Skigebiet Stockhütte sind in der einzigartigen Bergwelt der Zentralschweiz auf 1600 M.. eingebettet.. Eine wunderschöne Ski-, Snowboard- und Schlittelregion.. Schweizer Ski- und Snowboardschule Klewenalp/Stockhütte mit Kinderparadies und Kinderhort.. Wir bieten Ihnen 40 km bestpräparierte Pisten in allen Schwierigkeitsgraden.. Aber auch Tiefschneefans und Tourenskifahrer kommen bei uns auf volle Rechnung.. Anlagen Liftbetrieb.. Kleinliftkarussell Klewenboden.. Skilifte Junior 1 + 2.. Skilift Ergglen.. Sesselbahn Klewenstock.. 4er Sesselbahn Chälen.. Zubringeranlage Ängi - Schneebar (Sesselbahn).. Abfahrtsroute nach Beckenried.. Kinderlift.. Skilift Twäregg.. Skilift Herti.. Abfahrtsroute nach Emmetten.. Schlittel- Winterwanderweg um den Klewenstock -  ...   - weich.. Schlittelweg Stockhütte - Emmetten.. Skiweg Aengi - Stockhütte.. Nordic Walking-Route Klewenalp - Stockhütte.. Schneeschuh-Trail auf Klewenalp - Schneebar.. Pistenverhältnisse.. Wir bemühen uns, Ihnen täglich die besten Pistenverhältnisse zu bieten.. Dennoch ist es bei Neuschnee auch bei grösstem Einsatz der Pistengeräte nicht immer möglich, alle Pisten gleichzeitig zu präparieren.. Auch verbindet sich bei bestimmten Wetterlagen und Schneeverhältnissen der Neuschnee nicht mit der darunterliegenden Schneedecke.. Der Neuschnee verschiebt sich trotz Bewalzung mit den ersten Schwüngen wieder zu Schneehaufen (Buckel).. Dies ist nicht auf mangelnde Pistenpflege zurückzuführen.. Wir danken für Ihr Verständnis.. Grosse Ansicht im PDF Format.. Download PDF-Document.. [480 KB]..

    Original link path: /Klewenstock/8961729b1f0e45918/8961729b1f0e4a622/index.html
    Open archive

  • Title: Wandern
    Descriptive info: >> Wandern.. Wandern auf der Klewenalp.. Die Nordhänge zwischen dem mächtigen Niederbauen (2117m.. ) oberhalb Seelisberg und dem Bouchserhorn (1806 m.. ) östlich dem Eingang des Engelbergertales bilden ein grosses, zusammenhängendes und sehr beliebtes Wandergebiet.. Sie sind durchsetzt mit Geländeterrassen - wie die Klewenalp eine ist - von Felsbändern am Niederbauen und von weitläufigen Waldgebieten, wie beispielsweise um die Stockhütte.. Zahlreiche Wanderrouten ziehen sich von den Ortschaften Seelisberg (800 m.. ), Emmetten (755 m.. ) und Beckenried (435 m.. ) bergwärts über die Stockhütte und die Klewenalp, teilen sich, kreuzen sich oder vereinen sich.. Kurz: Es gibt von jedem  ...   Die Wanderwege ab Klewenalp und Stockhütte führen bis nach Isenthal oberhalb des westlichen Ufers des Urnersees, nach Niederrickenbach eingangs des Engelbergertales und über die Bannalp bis Engelberg.. Dabei werden auch Pässe und Grate überquert.. Die höchsten Punkte im Wanderwegnetz oberhalb Klewenalp und Stockhütte sind der Oberbauenstock (2117 m.. ), Hinter Jochli (2105 m.. ) der Brisen 2404 (m.. ) und das Haldigrat (2000 m.. ).. Das Wanderwegnetz zwischen dem Südufer des Vierwaldstättersees und Engelberg zählt zu den dichtesten, die die Zentralschweiz zu bieten hat.. Nachfolgend eine Auswahl der beliebtesten Wanderungen ab Stockhütte oder Klewenalp, für die es preiswerte Rundreisebillette gibt..

    Original link path: /Klewenstock/8961729b1f0e45918/8961729b1f0e4631a/index.html
    Open archive

  • Title: Klettern
    Descriptive info: >> Klettern.. Klettergarten Ergglen.. Nur wenige Wanderminuten von der Bergstation Klewenalp, bei der Bergstation des Skilift Ergglen, gibt es einen Klettergarten für grosse und kleine Besucher.. Hier sind zahlreiche kurze Übungsklettereien der unteren und mittleren Schwierigkeitsgrade möglich.. Die Routen sind vollständig ausgerüstet.. Als persönliche Ausrüstung sind sechs Expressschlingen  ...   Ab der Bergbahnstation geht es zuerst zum Restaurant Klewenstock und weiter am Fahrsträsschen vorbei zum Sendeturm und von hier zur Bergstation Ergglen.. Ausrüstung und Kletterführer können Sie bestellen bei:.. Arena Sport und Outdoor GmbH.. Ennetbürgerstrasse 4.. 6374 Buochs.. Tel: 041 620 55 77.. Besteigung der Felsen auf eigene Gefahr!..

    Original link path: /Klewenstock/8961729b1f0e45918/8961729b1f0e4791e/index.html
    Open archive

  • Title: Gleitschirmfliegen
    Descriptive info: >> Gleitschirmfliegen.. Die Klewenalp ist Startplatz von sogenannten Sicherheits-Trainings für Gleitschirmpiloten.. Bei den von den Flugschulen organisierten Trainings fliegen die Piloten möglichst ohne Höhenverlust bis über den See und beginnen dann ihre Übungen:.. Gewollte Schirmdeformation, kontrollierter Strömungsabriss, Trudeln, Steilspiralen und Ret-tungsschirm-Werfen.. Unten auf dem See warten Instruktoren, um die Piloten aus dem Wasser zu fischen.. Die Klewenalp ist aber auch ein beliebter, nach  ...   der Nähe der Talstation oder am Seeufer beim Strandbad.. Eine leichte Bisenlage ist die ideale Voraussetzung für Flüge in diesem Gebiet.. Während den Werktagen zu den Bürozeiten ist es unumgänglich vor Flügen Kontakt mit dem Kontrollturm des nahen Flugplatzes Buochs aufzunehmen: AM 119.. 626 MHz oder Tel.. 041 619 31 11.. Für Passagierflüge wendet man sich am besten an eine Flugschule mit erfahrenen Tandempiloten..

    Original link path: /Klewenstock/8961729b1f0e45918/8961729b2b12e8b17/index.html
    Open archive


  • Archived pages: 72